Wolfgang Kubicki
FDP

Frage an Wolfgang Kubicki von Byns Xengmxr bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

10. Februar 2020 - 09:09

Sehr geehrter Herr Kubicki,
wie beurteilen Sie die Einmischung der Kanzlerin, Ihrer Parteivorsitzenden und weiterer Parteigrößen angeblich demokratischer Parteien, zu der freien und demokratischen Wahl des Ministerpräsidenten von Thüringen, der jetzt auf massiven Druck sowie Drohungen gegen sich selbst, seine Familie und Eigentum, zurückgetreten ist? Sehen Sie diese Einmischung als legitim oder als Bruch der Verfassungen, in der das freie Mandat ausdrücklich gesichert ist?
Mit freundlichem Gruß,
Byns Xengmxr

Frage von Byns Xengmxr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.