Volker Kauder
CDU
Profil öffnen

Frage von Xriva Cna an Volker Kauder bezüglich Gesundheit

# Gesundheit 17. März. 2018 - 22:35

Sehr geehrter Herr Kauder,

Die CDU will Cannabisdelikte teilweise mit Freiheitsstrafen ahnden, für den schädlicheren und gefährlicheren Alkohol und Tabak aber nicht einmal Werbung verbieten.

Liegt das nur an den z.B. 270.000€, die die CDU die letzten Jahre von Philip Morris (Tabakkonzern) bekommen hat, oder gibt es dafür weitere Gründe?

Wenn Sie nicht antworten, liegt es nur daran.

mit freundlichen Grüßen,
Xriva Cna

Von: Xriva Cna

Antwort von Volker Kauder (CDU) 19. März. 2018 - 16:48
Dauer bis zur Antwort: 1 Tag 18 Stunden

Sehr geehrter Herr Pan,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe grundsätzlich entschieden, mich am Portal abgeordnetenwatch.de nicht zu beteiligen.

Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis, die sich an mich wenden, bekommen selbstverständlich eine Antwort. Nur möchte ich dafür keine Vermittlung oder Moderation.

Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis wenden sich bitte an mein Berliner Abgeordnetenbüro unter volker.kauder@bundestag.de.

Anfragen, die sich an mich in meiner Funktion als Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag richten, schicken Sie bitte an volker.kauder@cducsu.de.

Sie können mich jederzeit auch unter der folgenden Adresse anschreiben:
Volker Kauder MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Mit freundlichen Grüßen
Volker Kauder MdB

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.