Volker Kauder
CDU

Frage an Volker Kauder von Znetnergr Greunne bezüglich Landwirtschaft und Ernährung

18. Juni 2018 - 12:56

Sehr geehrter Herr Kauder,
ich verstehe nicht, warum die Politik sich nicht für die Wanderschäfer und Schäfer im Land wirklich einsetzt. Seit Jahrhunderten pflegen die Schäfer unsere Kulturlandschaft verantwortlich und haben es trotz der fehlenden Anerkennung immer gut gemacht. Bitte unterstützen Sie die Weidetierprämie für die Wanderschäfer und Schäfer und sorgen sie dafür, dass diese Leute nicht vom "good will" der Grünen und des NABU`s und Co abhängig gemacht werden. Diese Bevormundung durch die NRO und des BfU müssen ein Ende haben - die Wanderschäfer und Schäfer kann man doch nicht einfach so entmündigen. Sorgen Sie für eine faire Vermarktung heimischer Produkte - es kann doch nicht sein, dass Lammfleisch aus Neuseeland billiger ist - sorgen Sie bitte für Nachhaltigkeit. Danke. Schönen Gruß Margarete Terhaar

Meine Frage ist: warum haben die Schäfer im Land keine Lobby ?

Frage von Znetnergr Greunne
Antwort von Volker Kauder
18. Juni 2018 - 13:39
Zeit bis zur Antwort: 42 Minuten 29 Sekunden

Sehr geehrte Frau Terhaar,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich habe grundsätzlich entschieden, mich am Portal abgeordnetenwatch.de nicht zu beteiligen.

Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis, die sich an mich wenden, bekommen selbstverständlich eine Antwort. Nur möchte ich dafür keine Vermittlung oder Moderation.

Bürgerinnen und Bürger aus meinem Wahlkreis wenden sich bitte an mein Berliner Abgeordnetenbüro unter volker.kauder@bundestag.de.

Anfragen, die sich an mich in meiner Funktion als Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag richten, schicken Sie bitte an volker.kauder@cducsu.de.

Sie können mich jederzeit auch unter der folgenden Adresse anschreiben:
Volker Kauder MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Mit freundlichen Grüßen
Volker Kauder MdB

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.