Ulrike Merten

| Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Ulrike Merten
Frage stellen
Jahrgang
1951
Berufliche Qualifikation
Kauffrau und Drogistin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 99: Rhein - Sieg - Kreis II

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 22
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.1997
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Fr. Merten,

bei der Musterung ist es gängige Praxis, dass die Untersuchungen (inkl. Genitalbereich) durch Ärztinnen und in...

Von: Wbpura Mvrtyre

Antwort von Ulrike Merten
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Sicherheit 22Sep2009

Sehr geehrte Frau Merten,

im Rahmen meiner Diplomarbeit beschäftige ich mich mit dem Themenkomplex „politischer Sprachgebrauch und...

Von: Zvpunry Urvaevpu

Antwort von Ulrike Merten
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Merten,
tragische Ereignisse haben sich infolge des Bombardements in Afghanistan ereignet. Wichtig ist es nun, frei von...

Von: Xngueva Jvggr

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) seien Sie versichert, dass die Aufklärung des Unglücksfalls rund um den Luftangriff auf die beiden von Taliban entführten Tanklastzüge korrekt verläuft und nichts vertuscht werden soll. Wie auch die Mehrheit meiner Kollegen im Verteidigungsausschuss habe ich die Informationspolitik des Bundesverteidigungsministers kritisiert und ihn aufgefordert, seinem Auftrag nachzukommen und das Parlament als Erteilerin des Mandats für den Isaf-Einsatz umfassend zu informieren, damit es seinen Kontrollrechten gerecht werden kann. (...)

# Sicherheit 4Sep2009

Sehr geehrte Frau Merten,

leider sind sie nicht auf meine zweite Frage eingegangen, daher würde ich sie bitten diese noch zu beantworten:...

Von: Puevfgvna Züyyre

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) zu 1. Da es wissenschaftlich ausgeschlossen ist, dass Frauen (siehe auch Leistungssport) nicht die gleichen Leistungsspitzen erreichen wie Männer, ist dies auch bei den Eignungstest für den Dienst in der Bundeswehr zu berücksichtigen. Da Männer bei gleicher Anstrengung andere Ergebnisse erreichen, sind diese im Durchschnitt zugrunde zu legen. (...)

Sehr geehrte Frau Merten,
im Rahmen meines Nautik-Studiums schreibe ich derzeit meine Diplomarbeit über die „Atalanta-Mission“. Diese soll...

Von: Snovna Fgehjr

Antwort von Ulrike Merten
SPD

Sehr geehrter Herr Struwe,

vielen Dank für Ihre Zuschrift und Anerkennung zu den interessanten und aktuellen Thema Ihrer Diplomarbeit....

# Sicherheit 2Sep2009

Sehr geehrte Frau Merten,

da sie ja als Kandidatin der SPD auf den Posten der Verteidigungsministerin vorgesehen sind, würde mich...

Von: Puevfgvna Züyyre

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) Meine Position ist bekannt und hier in diesem Forum nachzulesen, nämlich, dass ich allgemeine Pflichtdienste für Männer und für Frauen ablehne.Ich und meine Partei, die SPD, setzen auf freiwilliges Engagement und wollen dieses ausweiten. (...)

# Sicherheit 16Aug2009

Sehr geehrte Frau Merten,

ich möchte Sie als Vorsitzende des Verteidigungsausschusses ansprechen. Von der Homepage von Rheinmetall entnehme...

Von: Hyevpu Cnegu

Antwort von Ulrike Merten
SPD

Sehr geehrter Herr Parth,

haben Sie vielen Dank für Ihre Zuschrift.
Da mir Ihre Fragen im wesentlichen rhetorisch erscheinen, fällt...

Sehe geehrte Frau Merten,

Herzlichen Glückwunsch zur Aufnahme in Steinmeiers Kompetenzteam. Damit wachsen natürlich die Ansprüche an Sie....

Von: Znegva Unfcryzngu

Antwort von Ulrike Merten
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrte Frau Merten,

ich bin alleinerziehende Mutter einer mittlerweile 18jährigen Tochter,deren Wunsch es ist eine Ausbildung zur...

Von: Fgrcunavr Uöcsare

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) Bitte entschuldigen Sie die etwas verspätete Antwort - die Ferienzeit hat sich auch bei meinen Recherchen zum Thema Ausbildungskredit bemerkbar gemacht. Grundsätzlich ist es tatsächlich so, dass staatliche Ausbildungskredite - zusätzlich zum BaFöG - in der Endphase der Ausbildung gezahlt werden und dabei auf zwei Jahre begrenzt sind. Ihre Bewilligung ist im Gegensatz zu den BAföG-Leistungen vom eigenen Einkommen, vom Einkommen der Eltern und der Ehegatten unabhängig. (...)

Sehr geehrte Frau Merten,

herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Berufung ins Team Steinmeier. Sie gelten als überzeugte Anhängerin der...

Von: Qe. Naqernf ina Nyzfvpx

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) Die Einbeziehung von Frauen in die Wehrpflicht vertrete ich nicht. Auch Klagen vor dem Bundesverfassungsgericht zeigen hier ein eindeutiges Urteil. (...)

# Sicherheit 15Juli2009

Sehr geehrte Frau Merten,

bisher war ich immer Stolz über den Auftrag in Sachen Polizeiausbildung, den die Deutschen in Afghanistan...

Von: Bgzne Xveputäßare

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) Die letzten Jahre haben gezeigt, dass bei Stabilisierungsaufgaben und beim Wiederaufbau staatlicher Strukturen die Polizei eine wichtige Funktion übernehmen muss, weitere Verzögerungen beim Aufbau der Afghan National Police sind nicht vertretbar. Zur Gewährleistung der Inneren Sicherheit in Afghanistan muss Deutschland und die EU für die Ausbildung und zum Aufbau der Afghan National Police die Anstrengungen erhöhen und mehr Personal und Finanzmittel hierfür bereitstellen. Dass dieses zunehmend auch durch das Innenministerium erkannt wird, machte eine Veranstaltung im Herbst 2008 für Polizisten, die aus dem Auslandseinsatz heimkehrten, deutlich. (...)

# Soziales 6Juli2009

Energiekostenzuschuss für Empfänger von Grundsicherung im Alter und Erwerbsminderung nach SGB XII.
Hallo Frau Merten.
Warum...

Von: Znevn Snqry

Antwort von Ulrike Merten
SPD

(...) § 22 SGB II Leistungen für Wohnung incl. der Betriebs- & Heizkosten in Höhe der tatsächlichen Aufwendungen übernommen, soweit diese angemessen (richtet sich nach Wohnungsgröße und Preis) sind. Strom ist da verbrauchsbedingt vom Regelsatz zu bezahlen, soweit es sich nicht um eine Heizung auf Strombasis handelt. (...)

%
93 von insgesamt
100 Fragen beantwortet
20 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bundestagswahlrecht

03.07.2009
Nicht beteiligt

AWACS-Einsatz in Afghanistan

02.07.2009
Dafür gestimmt

Internetsperren

18.06.2009
Dafür gestimmt

Patientenverfügung (Stünker-Antrag)

18.06.2009
Dafür gestimmt

Schuldenbremse

29.05.2009
Dafür gestimmt

Verlängerung Kosovo-Einsatz

28.05.2009
Dafür gestimmt

Pages