Foto: Die Hoffotografen GmbH
Tina Fischer
SPD
50 %
/ 12 Fragen beantwortet

Wann setzen Sie sich für eine gerechte wetterbedingte Flugroutenverteilung am BER ein ?

Sie haben im August 21 mit Nachdruck sich dafür eingesetzt, dass die Fluglärmbelastung für die Anwohner am BER, die keinen Schallschutz haben, durch abknickende Flugrouten gemindert wird. Wir haben in der Anflugschneise auch noch keinen bzw. keinen ausreichenden Schallschutz bekommen und beobachten, dass bei varianten oder grenzwertigen Winden Überflüge immer zu unseren Ungunsten von der DFS entschieden wird https://www.dfld.de/Mess/StatWetter.php?R=2&D=07.10.2021. Im August wurde nur an 6 Tagen gegenüber 25 Resttagen die für uns nicht gesundheitsförderne Betriebsrichtung festgelegt. Wäre es nicht auch gerecht, das Sie sich auch für eine Lastenaufteilung für landende Flugzeuge einsetzen und diese einfordern ?

Frage von Dani K. am
Thema
Foto: Die Hoffotografen GmbH
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 33 Minuten 23 Sekunden

Sehr geehrter Herr Klose, 

 

grundsätzlich habe ich mich bei der Sitzung des Infrastrukturausschusses im Landtag dafür eingesetzt, dass die festgelegten Flugrouten eingehalten werden. Diese Routen wurden nicht im Landtag, sondern von der Fluglärmkommission beraten und zur Prüfung vorgelegt und sind rechtens und sicher. Mir ist wichtig, dass die damalige Einigung und Verabredung eingehalten wird. 
 

Nach meinem Wissen tagt genau diese Kommission in den nächsten Tagen, um generell ein Augenmerk auf die Flugbewegungen nach Inbetriebnahme zu werfen  und auf Fehler - Abweichungen hinzuweisen. 
 

Da ich nicht weiß, aus welchem Ort Sie kommen, kann ich Ihnen anbieten, Ihr Anliegen an den Vertreter der Gemeine Zeuthen weiterzuleiten, damit es bei der Sitzung angesprochen wird. Darüber hinaus wäre es hilfreich, wenn Sie sich ebenfalls an den jeweiligen Vertreter ( bzw. Bürgermeister) Ihrer Gemeinde wenden. 
 

Es wäre noch schön, wenn Sie mir bestätigen würden, dass ich Ihre Frage weiterleiten darf. 
 

Mit freundlichen Grüßen 

Tina Fischer 
 

 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Foto: Die Hoffotografen GmbH
Tina Fischer
SPD