Tanja Prinz
Tanja Prinz
Bündnis 90/Die Grünen
100 %
/ 1 Fragen beantwortet

"Werden Sie am 26.09. beim Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co enteignen mit Ja stimmen? Und wenn er erfolgreich sein sollte, werden Sie sich dafür einsetzen, dass er auch umgesetzt wird?"

Frage von Louisa B. am
Tanja Prinz
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 5 Stunden 44 Minuten

Liebe Frau B.,

ich werde dem Volksentscheid nicht zustimmen, da mir das Zurückkaufen der Wohnungen als zu teuer für den Berliner Haushalt erscheint, der bereits milliardenschwer in der Verschuldung steckt. Ich bin jedoch dafür, dass der Bund uns die rechtliche Grundlage gibt, um ein Mietenmoratorium bzw. einen Mietendeckel in Berlin möglich zu machen. Auch stehe ich zu den Punkten und Maßnahmen aus unserem GRÜNEN Wahlprogramm wie z.B. dem Einrichten von Milieuschutzgebieten, der Nutzung des Vorkaufsrechts, dem gemeinwohlorientierten Neubau und unserer Idee des Mietenschutzschirms, der auf Kooperation mit allen Beteiligten inkl. der Mieter*innenverbände setzt. 
 

Beste Grüße 

Tanja Prinz 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Tanja Prinz
Tanja Prinz
Bündnis 90/Die Grünen