Steffi Lemke
DIE GRÜNEN

Frage an Steffi Lemke von Unegzhg Obguznaa bezüglich Verbraucherschutz

18. Juli 2016 - 08:25

Sehr geehrter Frau Lemke,

Leider habe ich über ihre Bundestagsemailadresse keine Antwort erhalten.
Daher möchte ich ihnen meine Frage, die ich ihnen am 30.03.2016 über ihre Bundestagadresse stellte, hier wiederholen.

Ich habe an Sie als meine Wahlkreisabeordnete nur eine Frage:
Was haben sie bisher zur Verhinderung von TTIP und CETA unternommen?

Ich hoffe hier von ihnen eine Antwort zu erhalten.

MfG H.Bothmann

Frage von Unegzhg Obguznaa
Antwort von Steffi Lemke
19. Juli 2016 - 08:13
Zeit bis zur Antwort: 23 Stunden 47 Minuten

Sehr geehrter Herr Bothmann,

es kann sich nur um ein Versehen handeln, dass sie damals keine Antwort bekommen haben. So etwas sollte natürlich nicht vorkommen, daher möchten wir Sie bitten, uns Ihre Anfrage noch einmal an steffi.lemke@bundestag.de zu schicken.

Wir werden uns schnellstmöglich um eine Antwort bemühen und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Büro Steffi Lemke