Jahrgang
1969
Berufliche Qualifikation
Soziologe
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 40: Nienburg II - Schaumburg

Wahlkreisergebnis: 51,6 %

Liste
Landesliste Niedersachsen, Platz 17
Parlament
Bundestag 2005-2009
Alle Fragen in der Übersicht
# Arbeit 15Sep2005

Wie gehen Sie mit der Aussage von Bundeskanzler Gerhard Schröder um, man solle Ihn am Abbau der Arbeitslosigkeit messen (Halbierung). Eine...

Von: Ervaubyq Nhyvpu

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Aulich,

vielen Dank für Ihre Frage zum Thema Arbeitslosigkeit. Die Bundesregierung hat die notwendigen Maßnahmen...

# Gesundheit 12Sep2005

Sehr geehrter Herr Edathy,

Vielen Dank für ihre Antwort!

Zur Zuzahlungen ich meinte die Zuszahalungen für Renter die eine kleine...

Von: Unaf-Jreare Fcreore

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Sperber,

vielen Dank für die Erläuterung Ihrer Frage zu Hartz IV. Nun ist es mir auch möglich, diesbezüglich Stellung...

# Bürgerrechte 11Sep2005

Hallo Herr Edathy.

Sie sind ja für die Konsequente Bekämpfung und Vorbeugung gegen den Rechtsextremismus bekannt und sehr engagiert, z.B....

Von: Avpbyr Ohff

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Frau Buss,

Sie sollten mich nicht unterschätzen!

Auf "Scheinfragen" von NPD-Mitgliedern und -Sympathisanten antworte ich nicht. Und...

# Sport 9Sep2005

Wieso wird nicht mehr für Jugendlichen gemacht?

Von: Wbr Eroorer

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Rebbere,

vielen Dank für Ihre Frage zum Thema „Jugendpolitik“. Die SPD und die SPD-geführte...

# Bürgerrechte 7Sep2005

Sehr geehrter Herr Edathy,
am gestrigen Dienstag fand eine DGB-Veranstaltung in Stadthagen mit den Direktkandidaten der etablierten Parteien...

Von: rzvy qbyprx

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Dolcek,

vielen Dank für Ihre Frage. Meine Haltung ist: Ich diskutiere nicht mit Neonazis. Nach dem Wahlerfolg der NPD...

# Steuern 2Sep2005

Sehr geehrter Herr Edathy,

eine Frage die mich persönlich sehr beschäftigt ist die Thematik "Staatsverschuldung".
Ich würde gerne...

Von: Ubytre Oynhreg

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Blauert,

vielen Dank für Ihre Frage zum Thema „Staatsverschuldung.“ Die nachhaltige Konsolidierung der öffentlichen...

# Sicherheit 30Aug2005

Sehr geehrter Herr Edathy,

sie sprachen einmal davon, dass sie hohe Beträge im Kampf gegen den Rechtsextremismus einsetzen wollen. Haben...

Von: Xrefgva Tnhy

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrte Frau Gaul,

seit dem Jahr 2000 leite ich die Arbeitsgruppe Rechtsextremismus der SPD-Bundestagsfraktion. Bei der Arbeitsgruppe...

# Verteidigung 30Aug2005

Antwort auf die Antwort von Herrn Edathy

Sehr geehrter Herr Edathy,

leider ist Ihre Antwort auf meine Frage zur Radarproblematik...

Von: Znaserq Uvegm

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Hirtz,

ich bedauere, wenn meine Antwort nicht Ihren Erwartungen entsprochen hat. Sie werden aber sicherlich nicht...

# Aufbau Ost 28Aug2005

Guten Tag,

was halten Sie von der Losung: "FREIHEIT statt PATRIOTISMUS", um die CDU in Ost-Deutschland mit internationalistischen Geist der...

Von: Oreaneq Pnyyrg

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Callet,

Sie fragen mich, was ich von der Losung "Freiheit statt Patriotismus" als Wahlkampf-Slogan in den neuen Ländern...

# Bürgerrechte 23Aug2005

Sehr geehrter Herrr Edathy,

was halten Sie von der Verfassungsmäßigkeit vorgezogener Neuwahlen. Zumal das prognostizierte Ergebnis das...

Von: Wöea Obepu

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Borch,

ich bedanke mich für Ihre Frage.

1) Das Bundesverfassungsgericht hat zwischenzeitlich klargestellt, dass...

# Aufbau Ost 23Aug2005

Herr Edathy,
ich habe 2 Fragen:
1. Wie lange muß der ursprünglich befristete Solibeitrag noch nach Ostdeutschland überwiesen werden?...

Von: Vatevq Pbegr

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrte Frau Corte,

danke für Ihre zwei Fragen.

1) Der Zuschlag auf die Einkommensteuer ("Solidaritätszuschlag"), der übrigens...

# Gesundheit 23Aug2005

Sehr geehrter Herr Edathy,

Die Eigenleistung von 1 b.z.w. 2 % vom Bruttoeinkommen: Warum ist es nicht möglich bei der Krankenkassen eine...

Von: Unaf-Jreare Fcreore

Antwort von Sebastian Edathy
SPD

Sehr geehrter Herr Sperber,

vielen Dank für ihre Frage zum Thema „Zuzahlungen zur Gesundheitsversorgung.“

Das unübersichtliche und...

%
17 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
8 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.