Ronald Pofalla
CDU

Frage an Ronald Pofalla von Sybevna Xnyqraoret bezüglich Außenpolitik und internationale Beziehungen

Sehr geehrter Herr Profalla
in ihrem Interview vom 26.07.2013 sagten Sie zu Punkt 3 aus, dass die deutschen Nachrichtendienste keine Datensätze, bzw nur in geringem Umfang, an die USA übermittel haben. (quelle: https://www.youtube.com/watch?v=QaDm4JHLzcI ab Minute 35:57)

zu meiner Frage:
Haben Sie oder die deutschen Nachrichtendienste von einem selbstständigen Datenabgriff der NSA gewusst und diesen gestattet/geduldet/wohlwollend ignoriert?

Frage Nr. zwei:
Die NSA hat ja in der Vergangenheit mit deutschen Behörden zusammen gearbeitet um, laut Herrn Hans-Georg Maaßen, sieben terroristische Anschläge zu verhindern. Woher hat die NSA die Daten, die die in Deutschland lebenden Personen betreffen wenn nicht durch eine massenhafte Abhöraktion?

mfg

Frage von Sybevna Xnyqraoret

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.