Fragen und Antworten

Sachsen Wahl 2019
Frage an
Rico Walter-Bretschneider
FREIE WÄHLER

(...) Der Beitrag des beruflichen Bildungssystems zur Verbesserung der Arbeitsmarktchancen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie der Anteil neu abgeschlossener Ausbildungsverträge und unbesetzter Stellen an der Gesamtzahl der 16-20jährigen Personen hat sich verschlechtert. (...)

Wissenschaft, Forschung und Technologie
17. August 2019

(...) Ich spreche mich zunächst gegen die Gesamtschule aus, da dort nach Einführung das Bildungsniveau oft gesunken ist. Ich bin aber für ein gemeinsames Lernen bis zur Klassenstufe 8. (...)

Sachsen Wahl 2019
Frage an
Rico Walter-Bretschneider
FREIE WÄHLER

(...) "Man" hört, dass es in Lehrerkollegien teilweise rumort, weil plötzlich "die da" von außen kommen - wenn dem so ist, kann das nicht förderlich für's Schulklima sein - wie sehen Sie das?

Wissenschaft, Forschung und Technologie
10. August 2019

(...) Um Ihre Frage zu beantworten. Ich spreche mich für eine Verbeamtung von Lehrern und Lehrerinnen nach dem Referendariat aus. Hierbei steht die Wahlmöglichkeit Beamter oder Beamtin des Freistaates Sachsen zu werden natürlich im Vordergrund. (...)

Sachsen Wahl 2019
Frage an
Rico Walter-Bretschneider
FREIE WÄHLER

(...) Haben Sie irgendwelche Ideen, wie man die Kräfte bei freiwilligen Feuerwehren unterstützen kann?

Arbeit und Beschäftigung
17. Juli 2019

(...) Eines dieser Kriterien sollte die Einführung einer Ehrenrente für Feuerwehrleute und Katastrophenschutzkräfte sein. Sie sollte nach einer Dienstzeit von 25 Jahren durch den Freistaat Sachsen z.B. in Höhe von 100 € pro Monat gezahlt werden, auch wenn die Freiwilligen Feuerwehren zu den Pflichtaufgaben der Kommunen gehören und damit nicht in die Zuständigkeit des Freistaates Sachsen fallen. (...)

Über Rico Walter-Bretschneider

Berufliche Qualifikation
Bachelor of Laws (LL.B.)

Rico Walter-Bretschneider schreibt über sich selbst:

Ich bin Mitglied des Landesverbandes der Freien Wähler Sachsen.  
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Sachsen Wahl 2019

Angetreten für: FREIE WÄHLER
Wahlkreis: Mittelsachsen 3
Wahlkreis:
Mittelsachsen 3
Wahlkreisergebnis:
6,50 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
12

Politische Ziele

Rico Walter-Bretschneider (LL.B.) - Ich trage Verantwortung Direktkandidat Wahlkreis 20 / Mittelsachsen 3 und Listenplatz 12 der Landesliste Warum ich für den Landtag kandidiere: Ich möchte meine Fachkompetenz und beruflichen Erfahrungen als Beamter der Landesverwaltung und das Fachwissen aus meinem Studium „Allgemeine Verwaltung“ in den Dienst unseres Landkreises Mittelsachsen auf landespolitischer Ebene stellen. Als  Mitglied des Landtages möchte ich zum Erhalt, zur Entwicklung und zur Stärkung unserer Landkreises Mittelsachsen beitragen und die Interessen der Einwohner, Kommunen und Wirtschaft auf Landesebene vertreten. Es ist notwendig, dass die Freien Wähler die kommunalen Interessen der Bürger zukünftig im Landtag des Freistaates Sachsen einbringen und somit auf die Landespolitik im Sinne der Landkreise und kreisfreien Städte Einfluss nehmen können. Nur so haben wir die Möglichkeit unsere Interessen gegenüber der Staatsregierung zu wahren und unseren eigenständigen Charakter zu behalten. Demokratie lebt insbesondere dann, wenn wir ein Mittel der Mit- und Selbstbestimmung haben. Dieses Mittel muss und soll eine Fraktion der Freien Wähler im Landtag sein. Nur wenn dies gewährleistet ist, ist gesichert, dass wir als Freie Wähler selbstbestimmt auftreten und von der Staatsregierung und Landespolitik in Angelegenheiten die Landkreise und kreisfreien Städte betreffen, zu hören sind. Das Ziel der Freien Wähler ist es mit Ihrer Hilfe zukünftig eine Fraktion im Landtag des Freistaates Sachsen bilden. Wofür ich mich im Landtag einsetzen werde:
  • Stärkung und Weiterentwicklung des Landkreise Mittelsachsen
  • Rückgewinnung des Vertrauens der Bürger in die Politik bei Fragen der Bildung, der inneren Sicherheit, Wohnungsknappheit und der Asylpolitik
  • Ehrenrente  für die Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren und Katastrophenschutzeinheiten bei einer Dienstzeit  von 25 Jahren.
  • Kostenlose Kita und Hort Betreuung für unsere Kinder und damit finanzielle Entlastung der Eltern
  • Interessenvertretung und Ansprechpartner für die Bürger, Kommunen und Wirtschaft des Landkreises Mittelsachsen