.rhavin muss Bundestag!
Rhavin Grobert
Die PARTEI
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Rhavin Grobert zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Wie stehen Sie zur Verlängerung des Stadtrings A100?

Frage von Beatrix S. am
Thema
.rhavin muss Bundestag!
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 1 Stunde

Hallo. B.!

Um Autos aus den Innenstädten zu vertreiben, gibt es verschiedene Ansätze von Citymaut bis Brandbeschleuniger. Oder eben einen Stadtring wie die A100. Was den 17. Bauabschnitt betrifft, fällt es schwer, sich dämlichere Varianten als die aktuelle Trassierung im Flächennutzungsplan vorstellen, die in Anbetracht des Klimawandels eh ein Seitenarm der Spree werden wird.

Die in Berlin seit 30 Jahren vergurkte Verkehrspolitik hat auf Kosten der Allgemeinheit zu viel Fläche dem Autoverkehr zugesprochen und den massiven Ausbau von S- und U-Bahnen schlicht verschlafen. Autobahnen mögen in weitgehend menschenleerem Gebiet (z.B. Thüringen) sinnvoll erscheinen, in der Großstadt müssen wir jedoch die vorhandenen Flächen unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten allen Verkehrsteilnehmern zur Verfügung stellen.

Daher sehe ich vor einem Ausbau der A100 dringendere Projekte: den Komplettausbau des S- und U-Bahnnetzes nach Flächennutzungsplan und den Rückbau der A104.