Fragen und Antworten

Frage an
Renate Ackermann
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Ackermann,

Finanzen
21. Februar 2013

(...) Bei den Grünen gibt es so etwas nicht. Die Klage gegen den Länderfinanzausgleich ist falsch, was aber nicht heißt, dass der Länderfinanzausgleich in seiner jetzigen Form richtig wäre. Ich bin für eine Reform des Länderfinanzausgleiches und würde diesen in einen Bund-Länder-Ausgleich umwandeln, bei dem die unterschiedliche Finanz- und Wirtschaftskraft der Länder Berücksichtigung findet. (...)

Frage an
Renate Ackermann
DIE GRÜNEN

Sehr geehrte Frau Ackermann,

in den neuen Bundesländern und in zwei alten Bundesländern wurde die Meldepflicht für Borreliose eingeführt. Warum nicht in Bayern?

Freundliche Grüße, A. Maurer

Gesundheit
10. April 2012

(...) Für unser Verständnis wäre es sinnvoller, effektive VorbeugungsmaßnahVorbeugungsmaßnahmen Aufklärung sinnvoll zu betreiben, besonders in den Gebieten, wo Zecken verstärkt auftreten. Studien über mehrere Jahre, wie sich die Zahl der infizierten Zecken in einem bestimmten Gebiet, z. (...)

Abstimmverhalten

Über Renate Ackermann

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Heilerziehungspflegerin
Geburtsjahr
1952

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bayern
2008

Angetreten für: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Ansbach-Nord
Wahlkreis:
Ansbach-Nord
Listenposition:
2

Abgeordnete Bayern
2003 - 2013

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis: Ansbach-Nord
Wahlkreis:
Ansbach-Nord
Startdatum: