Copyright: Tobias Koch
Ralph Brinkhaus
CDU
Profil öffnen

Frage von Senax Fpuhznpure an Ralph Brinkhaus bezüglich Internationales

# Internationales 25. Okt. 2019 - 10:33

Der Bundestag hat jetzt beschlossen, dass der Einsatz der Bundeswehr im Kampf gegen den IS in Syrien mit Aufklärungsjets und Tankflugzeugen bis 31.03.2020 verlängert werden soll.
Schon im Februar hatte Frau v.d. Leyen bei der Münchner Sicherheitskonferenz mitgeteilt, dass der IS militärisch besiegt ist.
Es gäbe noch Schläferzellen und Untergrundaktivitäten des IS.
Wen unterstützt die Bundeswehr jetzt noch, wo die anderen NATO-Staaten (USA, F, GB) abziehen?
Sucht die deutsche Polizei auch mit Tornados nach Terroristen?

Von: Senax Fpuhznpure

Antwort von Ralph Brinkhaus (CDU)

Sehr geehrter Herr Fpuhznpure,

vielen Dank für Ihre weitere Nachricht auf Abgeordnetenwatch vom 25. Oktober 2019.

Es ist richtig, dass der Deutsche Bundestag beschlossen hat, das Mandat für den Bundeswehr-Einsatz gegen das Terrornetzwerk Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak zu verlängern. Der Einsatz der Tornado-Aufklärer und der Tankflugzeuge wird bis Ende März, die Ausbildung der Sicherheitskräfte im Irak bis Ende Oktober 2020 genehmigt. Näheres zu den Hintergründen können Sie hier erfahren: https://www.cducsu.de/presse/texte-und-interviews/der-ist-weiterhin-eine....

Mit freundlichen Grüßen
Ralph Brinkhaus