Prof. Dr. Wolfgang Methling

| Kandidat Mecklenburg-Vorpommern 2006-2011
Frage stellen
Jahrgang
1947
Berufliche Qualifikation
Diplom Veterinär
Ausgeübte Tätigkeit
Umweltminister und Stellvertreter des Ministerpräsidenten des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Wahlkreis

Wahlkreis 5: Rostock II

Wahlkreisergebnis: 32,2 %

Parlament
Mecklenburg-Vorpommern 2006-2011
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Methling,

Die PDS hat in der Vergangenheit sehr viele grenzwertige Entscheidungen der aktuellen Landesregierung mitgetragen....

Von: Znegra Mvrtyre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 14Sep2006

Sehr geehrter Herr Professor Dr. Methling,

- zunächst vielen Dank für Ihre freundliche und umfassende Antwort auf meine Fragen zur...

Von: Zvpunry Csrvssre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Bürgerrechte 13Sep2006

Sehr geehrter Herr Prof. Methling,

in der Ostseezeitung habe ich gelesen, daß Sie am 10. September in Rostock mittelbar dazu aufgerufen...

Von: Unegjvt Oramyre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Benzler,

Falsch ist die in der OZ vom 11.9.06 in der Überschrift getroffene Aussage "Umweltminister rief zum Abreißen...

Sehr geehrter Herr Methling,

Sie haben sicher davon gelesen, dass in Deutschland gentechnisch veränderter Reis in Lebensmittelreis gefunden...

Von: Zngguvnf Yvffare

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Lissner,

wie Sie halte ich die Anwendung der Gentechnik weder für notwendig noch für wünschenswert. Die Gentechnik ist...

Sehr geehrter Herr Professor Methling,

in der Landwirtschaft mit ihrer großen Bedeutung für die Versorgung der Bevölkerung und die Umwelt...

Von: Rpxneg Xervgybj

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Kreitlow,

in der Landwirtschaft haben sich in der Tat seit der Wende rasante Entwicklungen vollzogen - z. B. was den...

# Bürgerrechte 8Sep2006

Sehr geehrter Herr Dr. Methling,

Ihre sehr beachtlichen und sehr mutigen Aüßerungen zur Rehabilitiierung der unschuldigen Vertriebenen aus...

Von: Obevf Cemplovyyvnf

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 6Sep2006

Sehr geehrter Herr Prof. Methling,

herzlichen Dank für Ihre Antworten - obwohl ich die Inhalte bereits Ihren gehaltenen und...

Von: Znevn Ebfrzrlre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Rosemeyer,

die von Ihnen gestellte Frage betrifft zwar ausschließlich das Kommunalrecht und liegt damit - wie Ihnen...

# Umwelt 5Sep2006

Sehr geehrter Prof. Methling,

leider haben Sie meine Frage vom 24.August bisher nicht beantwortet. Andere haben jedoch auch dieses Thema...

Von: Znevn Ebfrzrlre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Rosemeyer,

bitte entschuldigen Sie die etwas verspätete Antwort auf Ihre Frage vom 24.8.2006. Ich versuche zwar, alle...

Hemmt in Deutschland die restriktive Forschungspolitik auf dem Gebiet der Gentechnologie den Fortschritt bei der Bekämpfung unheilbarer...

Von: Rpxneg Xervgybj

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Kreitlow,

das Land muss die gesetzlichen Beschränkungen, die zu einer restriktiven Forschungspolitik im Bundesrecht...

# Umwelt 4Sep2006

Sehr geehrter Herr Professor Methling,

das Wahldatum rückt näher und man hat immer mehr Probleme sich zu orientieren.
Können Sie eine...

Von: ubefg anhznaa

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrter Herr Naumann,

vielen Dank für Ihre Teilnahme am Kandidatenwatch. Selbstverständlich bin ich gern bereit, Ihnen wesentliche...

# Umwelt 3Sep2006

Sehr geehrter Herr Methling,
als amtierender Umweltminister frage ich, wieso es trotz jahrerlanger Bekanntheit von Abwanderungen etc.,...

Von: Naqern Jreqre

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Werder,

an das in Gewässer aus Kläranlagen einzuleitende gereinigte Abwasser werden gesetzliche Anforderungen gestellt,...

# Bürgerrechte 3Sep2006

Sehr geehrter Herr Dr. Methling!

Für mich doch einigermaßen überraschend, lese ich hier unter kandidatenwatch Ihre folgende Aussage:...

Von: Unaf-Jreare Ervpu

Antwort von Prof. Dr. Wolfgang Methling
DIE LINKE

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
31 von insgesamt
35 Fragen beantwortet
5 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.