Über Petra Braun-Seitz

Ausgeübte Tätigkeit
Verwaltungsangestellte
Berufliche Qualifikation
Wirtschaftsfachwirtin (IHK)
Geburtsjahr
1954

Petra Braun-Seitz schreibt über sich selbst:

Portrait von Petra Braun-Seitz

1954 geboren in Freudenstadt
1973 Abitur am Keplergymnasium in Freudenstadt
1974 – 1981 Studium an der Universität Tübingen – Politikwissenschaften, Pädagogik und Germanistik, 1983 – 1985 Referendariat für das Lehramt an Gymnasien, Fächer Deutsch und Gemeinschaftskunde
1986 bis 1998 Familienphase.
1999 kaufmännische Fortbildung
seit 2000 beschäftigt beim Gebäudemanagement der Stadt Reutlingen, Arbeitsgebiet Controlling
2008 Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin (IHK).
Seit 1983 Wohnsitz in Reutlingen.
verheiratet, 6 Kinder, ein Enkelkind.
2004 Eintritt in die WASG, ab 2007 bei der Linken,
Seit 2007 Mitglied im Vorstand des Kreisverbands Reutlingen der Linken
Seit 2009 im Kreistag für die Linke, Sitz im Schul- und Sozialausschuss.
Während der Schulzeit der Kinder Engagement als Elternbeirätin und als Vorsitzende von Schulfördervereinen bei der Einführung der verlässlichen Grundschule, von Hausaufgabenbetreuung und Schulsozialarbeit an Hauptschulen.
Mitarbeit beim Verein Arbeiterbildung Reutlingen.
Mitglied der Gewerkschaft ver.di, aktiv im Vorstand des ver.di-Ortsvereins Neckar-Alb .

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2011

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Reutlingen
Wahlkreis
Reutlingen

Politische Ziele

Die Beschäftigten, die Erwerbslosen, die Niedrigverdiener und Rentner dürfen nicht die Zeche zahlen für die Milliardenschutzschirme, die unsere Regierung fürs Finanzkapital aufspannt. CDU, SPD, Grüne und FDP entscheiden in zentralen Fragen gegen die Mehrheit: Atomdeals, Gesundheitsreformen, Rente mit 67, Privatisierung, Abbau von Bürgerrechten. Schwarz-Gelb setzt im sozialen Bereich den Rotstift an, will aber gleichzeitig Milliarden beim Projekt Stuttgart 21 vergraben. Nur die LINKE steht für eine andere Politik!

Kandidatin Baden-Württemberg Wahl 2006

Angetreten für: WASG
Wahlkreis: Reutlingen
Wahlkreis
Reutlingen
Wahlkreisergebnis
3,40 %