Monika Hohlmeier
CSU
Profil öffnen

Frage von Znegvan Ibtg an Monika Hohlmeier bezüglich Agrarpolitik

# Agrarpolitik 02. Juni. 2009 - 13:19

Sehr geehrte Frau Hohlmeier,

wieso setzt sich die CSU so vehement für die selbsständigen Bauern ein, die seit Jahren Geld hinterhergeschmissen bekommen, während andere Selbsständige wie selbstverständlich mit dem freien Markt zurecht kommen müssen.

Oder anders gefragt: Warum sollen wir für die Gier der Bauern zahlen, die sich in ihrer Dummheit massenhaft Kühe gekauft haben, als der Milchpreis hoch war und nun vor Schulden stehen, die sie nicht mehr tilgen können?

Würden Sie auch selbsständigen Handwerkern helfen zu "überleben"?

Von: Znegvan Ibtg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.