Fragen und Antworten

Frage an
Michael Meister
CDU

Sehr geehrter Herr Meister, mit großer Besorgnis stelle ich fest, dass in den letzten Monaten immer mehr Organisationen, welche sich für die zivilrechtlichen Interessen der Gesellschaft stark machen, die Gemeinnützigkeit aberkannt wird oder von dieser Aberkennung bedroht sind (aktuell z.B. Change.org). Diese Organisationen sind meiner Meinung ein wichtiger Grundpfeiler für eine freie, demokratisch denkende und politisch interessierte Bevölkerung. (...)

Demokratie und Bürgerrechte
02. Februar 2020

(...) Ich nehme die Beantwortung von Bürgeranfragen aus meinem Wahlkreis Bergstraße sowie die Beantwortung von Fragen zu meinen Fachgebieten Bildung und Forschung sehr ernst. Bitte schicken Sie Ihre Anfrage dazu an mich persönlich, damit ich Ihnen direkt antworten kann. Meine E-Mail-Adresse lautet: michael.meister@bundestag.de (...)

Frage an
Michael Meister
CDU

(...) „Neustart im Team“ (NesT) ist ein zusätzliches Aufnahmeprogramm der Bundesregierung für 500 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge, die sich in Erstzufluchtsstaaten aufhalten. Im Rahmen der Pilotphase wählt UNHCR (Hoher Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge) diese Personen in den Staaten Ägypten, Jordanien, Libanon und Äthiopien aus. (...)

Internationales
22. Januar 2020

(...) vielen Dank für Ihre E-Mail. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an den örtlich zuständigen Wahlkreisabgeordneten. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Kunde Aktivität Absteigend sortieren Einkommensstufe Gesamteinkünfte
KfW-Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH
Köln
Deutschland
Mitglied des Aufsichtsrates
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft
Steinbeis-Hochschule Berlin GmbH Institute Risk and Fraud Management
Berlin
Deutschland
Mitglied des Beirates
Bildung und Erziehung
Institut Finanzen und Steuern e.V. (ifst)
Berlin
Deutschland
Mitglied des Kuratoriums
Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben
Wirtschaftsrat Deutschland e.V.
Berlin
Deutschland
Mitglied des Präsidiums
Wirtschaft

Über Michael Meister

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Dipl. Mathematiker
Geburtsjahr
1961

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
2017 - heute

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergstraße
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
38,90 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
2

Kandidat Bundestag
2017

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
38,90 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
2

Abgeordneter Bundestag
2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Bergstraße
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
48,30 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
3

Kandidat Bundestag
2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
48,30 %
Listenposition:
3

Abgeordneter Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Bergstraße
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
44,40 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
7

Kandidat Bundestag
2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlkreisergebnis:
44,40 %
Listenposition:
7

Kandidat Bundestag
2005

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Bergstraße
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
10

Abgeordneter Bundestag
1993 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Bergstraße
Wahlkreis:
Bergstraße
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
10
Startdatum: