Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Mitglied des Vorstandes, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 24.08.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 24.08.2020
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen
Land: Deutschland
Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V., Arbeitsgemeinschaft Kassel
Berlin
Deutschland
24.08.2020
Mitglied der Verbandsversammlung, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 24.08.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 24.08.2020
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Wirtschaft
Land: Deutschland
Zweckverband Raum Kassel (ZRK)
Kassel
Deutschland
24.08.2020
Mitglied der Stadtverordnetenversammlung, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 24.08.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 24.08.2020
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Staat und Verwaltung
Land: Deutschland
Stadt Kassel
24.08.2020
Mitglied der Verbandsversammlung, ehrenamtlich
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 24.08.2020
Letzte Änderung am Datensatz: 24.08.2020
Kategorie: Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
Themen: Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben, Finanzen, Wirtschaft
Land: Deutschland
Sparkassenzweckverband Kassel
Kassel
Deutschland
24.08.2020

Über Matthias Nölke

Ausgeübte Tätigkeit
Selbstständig
Geburtsjahr
1980

Matthias Nölke schreibt über sich selbst:

Ein Bild des Abgeordneten Matthias Nölke vor der Innenkuppel des Reichstagsgebäudes
Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich bin Ihr Kandidat im Wahlkreis Nr. 168 Kassel bei den Wahlen zum Deutschen Bundestag am 24. September 2017. Mein Wahlkreis umfasst das Gebiet der Stadt Kassel sowie die Gemeinden Ahnatal, Espenau, Fuldabrück, Fuldatal, Helsa, Kaufungen, Lohfelden, Nieste, Niestetal, Söhrewald und Vellmar. Das bedeutet, dass Sie mich mit Ihrer Erststimme direkt wählen können, wenn Sie in einer dieser Gemeinden wohnen. 1980 wurde ich als Kasseläner geboren und wuchs in Vellmar und Fuldatal auf. Nach meinem Abitur am Kasseler Goethe-Gymnasium habe ich in Göttingen Jura studiert. Mir war es bereits früh wichtig, dass man sich aktiv engagiert und versucht, eine Gesellschaft positiv voran zu bringen. Demokratie und Politik leben vom Mitmachen. Da für mich Bürgerrechte und demokratischer Rechtsstaat, Eigenverantwortung, soziale Marktwirtschaft sowie gesellschaftspolitische Liberalität einen besonders hohen Stellenwert haben, engagiere ich mich seit 1998 ehrenamtlich in der Kasseler FDP. Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen!
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Matthias Nölke:
Abgeordneter Bundestag

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
Mitglied des Parlaments 2020 - heute

Fraktion: FDP
Nachgerückt
Mandat gewonnen über:
Nachgerückt
Wahlkreis:
Kassel
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
8
Startdatum:

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlkreisergebnis:
5,90 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
8

Politische Ziele

Meine Ziele: - Die Haushaltskonsolidierung im Sinne künftiger Generationen vorantreiben und somit die Handlungsfähigkeit des Staates erhalten. - Bildung ist der einzige Rohstoff, den wir in Deutschland haben. Bildung schafft Chancen, erleichtert den sozialen Aufstieg und sichert unseren Wohlstand in der Zukunft. Hier müssen die Investitionen deutlich erhöht werden, sowohl in das Personal, als auch in die Gebäude und moderne, digitale Technik. - Erhalt der sozialen Marktwirtschaft. Der Staat soll im Wirtschaftsleben kein aktiver Mitspieler sein, sondern ein fairer Schiedsrichter. Wirtschaftspolitik muss verlässliche Rahmenbedingungen setzen und sorgt so für Wirtschaftswachstum und Arbeitsplätze. Besondere Bedeutung hat für mich der Mittelstand, denn er ist Deutschlands Rückgrat. Für meinen Wahlkreis: Hier setze ich mich ganz konkret für die Infrastruktur ein. Denn eine leistungsfähige Infrastruktur ist die Grundvoraussetzung für wirtschaftliches Wachstum, Wohlstand und Erfolg einer Region. Das gilt besonders für eine Region wie Nordhessen mit seiner zentralen Lage in Deutschland. Deshalb setze ich mich ein für: - Schaffung flächendeckender schneller Internetverbindungen und leistungsfähiger Mobilfunknetze - Erhalt der Fuldaschleuse und der Fulda als Bundeswasserstraße. - Fertigstellung der Autobahnen A 44 und A49. - Bau einer Nordtangente als Verbindung der Autobahnen A 7 und A 44 um den nördlichen Landkreis Kassel zu entwickeln und die       Kasseler Innenstadt zu entlasten. - Erhalt und Ausbau der Mitte-Deutschland-Verbindung der Deutschen Bahn. - Einen attraktiven und bezahlbaren ÖPNV

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlkreisergebnis:
2,10 %
Wahlliste:
Landesliste Thüringen
Listenposition:
8

Kandidat Hessen Wahl 2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel-Stadt I
Wahlkreis:
Kassel-Stadt I
Wahlkreisergebnis:
9,90 %

Kandidat Hessen Wahl 2008

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel-Stadt II
Wahlkreis:
Kassel-Stadt II
Wahlkreisergebnis:
5,10 %
Listenposition:
51