Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 26Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,

weltweit wird durch Filme, Bücher und viel Werbung aufgefordert, gegen den Klimawandel vorzugehen und für den...

Von: Irebavxn Fpuzvq

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) es ist in der Tat notwendig, durch großen Werbeaufwand auf den drohenden Klimawandel aufmerksam zu machen. Mir kommt es bisher so vor, als wenn die Menschen in Deutschland den Klimawandel in einem anderen Kontinent vermuten. (...)

# Bildung 25Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,

Wie sie der heutigen Presse wahrscheinlich entnommen haben, hat der Spitzenkandidat der Grünen, Herr Daxenberger...

Von: Fgrssra Yrax

Antwort von Martin Güll
SPD

Sehr geehrter Herr Lenk,

das Hauptwahlkampfziel der SPD ist es, die absolute Mehrheit der CSU zu brechen, damit auch in Bayern wieder...

# Umwelt 24Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,

die CSU-Staatsregierung, die Lufthansa und die Flughafen München GmbH, die zum Teil der SPD-regierten Stadt...

Von: Jvasevrq Ureznaa

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Der Flughafen ist sicher für die Region München von großes Bedeutung. Der Bau einer dritten Startbahn würde ein falsches Wachstumssignal setzen. Wer einen Klimawandel wirklich will, muss auch bei der Klimabelastung durch den Flugverkehr anfangen, von der Lärmbelästigung ganz zu schweigen. (...)

Werter Hr. Güll,

wenn ich die Wahlplakate der Pateien ansehe, die auch für den Bezirkstag werben, stelle ich mir die Frage, ob es diese...

Von: Jbystnat Zramry

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Offensichtlich hängen vom Erhalt aber gut bezahlte Posten ab. Derzeit hat der Bezirk Oberbayern noch wichtige Aufgaben im Bereich der Versorgung des Landes mit psychiatrischen Kliniken (Bezirkskrankenhäuser), im Bereich der Behindertenpädagogik und auch der Kultur. Hier müssten Änderungen gut vorbereitet und durchdacht erfolgen. (...)

Sehr geehrter Herr Güll,

wie stehen Sie zur Einrichtung von Tempo 30 Zonen in kleinen Ortschaften, wie Pellheim, Pullhausen und Prittlbach...

Von: Znevba Ohep

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Ich plädiere wie Sie auch dafür, Geschwindigkeitsbeschränkungen regelmäßg und konsequent zu kontrollieren und entsprechend auch zu bestrafen. Erst wenn es an den Geldbeutel der Autofahrer geht, kommen viele zur Vernunft. (...)

# Soziales 15Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,
schon der vorgegebene Themenkatalog irritiert mich. Ich möchte eine Frage zum Thema "Alkoholmissbrauch durch...

Von: Urvaevpu Svgtre

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Mit etwas Geschick bekommen sie das auch überall. Es fehlt in unserer Gesellschaft der Grundkonsens, dass Alkoholkonsum in jungen Jahren für die Entwicklung des Gehirns und der persönlichkeit höchst problematisch ist. (...)

# Soziales 12Sep2008

Sehr geehrter herr güll,

ich habe heute in der früh in meiner täglich erscheindenden tageszeitung mit schreck festgestellt das in zukunft...

Von: Nyrknaqre Uhore

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) mal abwarten, ob sich die Vorschläge des Suchtrates so durchsetzen. Der Suchtrat betrachtet laut Münchner Abendzeitung die Biermischung als Einstiegsdroge und plädiert deshalb ähnlich wie bei Alkopops auf den ohnehin erhöhten Verkaufspreis noch einmal eine Strafsteuer drauf zu schlagen. Bei Alkopops beträgt diese Sondersteuer bei einem 0,275 Liter-Behältnis immerhin 84 Cent. (...)

# Bildung 11Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,
was halten Sie als Praktiker im Bildungswesen von einem Schulmodell wie z.B. der Laborschule Bielefeld? Wie könnte...

Von: Vfbyqr Jhfpurx

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Ich setze in einem ersten Schritt auf Schulkonzepte wie das der Bodenseeschule in Friedrichshafen, übrigens einer kirchlichen, aber staatlich anerkannten Schule mit besten Pisa-Ergebnissen. (...) Wie man individuelle Förderung praktisch umsetzen kann, lässt sich beispielsweise auch in der genannten Bodenseeschule oder an dem mit dem deutschen Schulpreis ausgestatteten Marbacher Gymnasium lebendig erleben. (...)

# Arbeit 7Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,

wie stehen Sie und Ihre Partei zu einer Lockerung der Öffnungszeiten in Bayern?Da ich im Einzelhandel tätig bin,...

Von: Ureznaa Yhmne

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Festhalten sollten wir, wie es auch im Wahlprogramm der SPD steht, an dem arbeitsfreien Sonntag, wann immer es geht. Aufpassen müssen wir auch, dass die Arbeitszeiten generell sozialverträglich, also mit den ArbeitnehmerInnen abgesprochen sind. (...)

Grüß Gott,
Ich habe große Probleme mit der jetzigen Situation der Radwege.

Radwege sollten ja genutzt werden. Dies ist aus meiner...

Von: Fnzhry Enm

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) da Sie bereits der zweite Fragesteller zum Thema "Gefahren des Radfahrens" sind und ebenfalls Radwege eher als Gefahrenpotential sehen, komme ich langsam ins Grübeln. Bis zum heutigen Tage sehe ich persönlich Radwege als Segen an. (...) Außerhalb geschlossener Ortschaften kann ich mir das als bessere Lösung imVergleich zu Radwegen eigentlich nicht vorstellen. (...)

Das Nichtraucherschutzgesetz ist zu einer Farce verkommen. In Dachau gibt es bald mehr Raucherclubs als rauchfreie Lokale. Die Politik hat es (...

Von: Zvpunry Znegva

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Als Bildungsexperte bin ich natürlich manchmal froh, dass über die Inhalte und Strukturen der Bildungspolitik die Länder noch selbst entscheiden können. Aber ich halte es hier für unerträglich, dass es 16 verschiedene Schulsysteme gibt. Das ist für ein so großes und in Europa so bedeutendes Land nicht mehr zeitgemäß. (...)

# Umwelt 4Sep2008

Sehr geehrter Herr Güll,

jedes Jahr sterben ca. 3300 Menschen an den Folgen des Passivrauchens. Wie stehen Sie zum Nichtraucherschutz und...

Von: Senam Borezrvre

Antwort von Martin Güll
SPD

(...) Dann können die Bürgerinnen und Bürger selbst entscheiden, ob sie die Gaststätte besuchen wollen. Die Einrichtung von Raucherclubs wird dann überflüssig, was ja nur eine Folge des derzeit gültigen Gesetzes ist. Ich sehe natürlich das Problem der Beschäftigten in einer Gastwirtschaft. (...)

%
18 von insgesamt
18 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.