Foto Markus Uhl
Markus Uhl
CDU

Frage an Markus Uhl von Unaf-Crgre Enxre bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

17. September 2017 - 19:53

Sehr geehrter Herr Uhl,

gegenüber dem saarländischen Rundfunk haben Sie verlautbart, keine neuen Referenten für die wenigen Tage einzustellen, denen Sie dem Bundestag angehören.

Daher meine Nachfrage:

Sind seit Sie im Bundestag sind in ihren Büros neue Mitarbeiter angestellt worden?
Werden einzelne Helfer an ihren Wahlkampfständen über Ihr Bundestagsbüro bezahlt?

Mit freundlichen Grüßen,

HP

Frage von Unaf-Crgre Enxre
Antwort von Markus Uhl
22. September 2017 - 23:30
Zeit bis zur Antwort: 5 Tage 3 Stunden

Sehr geehrter Herr Enxre,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Ich beschäftige in meinem Büro stundenweise drei nebenberufliche Angestellte, um den Bürobetrieb aufrecht zu erhalten. Zwei davon habe ich von meinem Vorgänger übernommen. Ansonsten beschäftige ich keine Mitarbeiter.

Als Bundestagsabgeordneter ist es mir per Gesetz verboten, parlamentarische Mitarbeiter für Parteiarbeit (z.B. Wahlkampf) einzusetzen. Daran halte ich mich selbstverständlich.

Mein Wahlkampf wird durch ehrenamtliche Helfer der Jungen Union und der CDU sowie durch Freunde und Bekannte organisiert und durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Markus Uhl