Markus Taubert von der ÖDP
Markus Taubert
ÖDP
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Markus Taubert zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Wie viel Prozent des BIP möchten Sie in Zukunft für die Bildung investieren und wofür sollen diese Investitionen konkret angelegt werden?

Frage von Dorrit R. am
Markus Taubert von der ÖDP
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 17 Minuten 30 Sekunden

Sehr geehrte Frau Riemenschneider,

herzlichen Dank für diese Frage, auf die ich (um das Politiker-Klischee zu erfüllen ;D ) keine konkrete Antwort geben kann. Dafür gibt es im Wesentlichen zwei Gründe:

  1. Bildung ist nach wie vor Ländersache. Zuletzt haben die Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten kontrovers über die Bezuschussung der Bildung mit Bundesmitteln diskutiert, weil sie ausschließen wollten, dass der Bund in Bildungsfragen ein Mitspracherecht erhält. Insofern wird Ihre Frage wohl nicht im Bundestag diskutiert werden.
  2. Ich engagiere mich in der ÖDP, weil meine Partei das BIP nicht für eine belastbare Größe hält, um darauf gesellschaftspolitische Entscheidungen aufzubauen. Die bloße Wirtschaftsleistung ist ungeeignet um gesellschaftlichen Wohlstand zu messen. Ich denke, wir sind uns einig, dass wir eine hochwertige Bildung für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene anstreben. Die Bildungsqualität lässt sich aber nicht in Euro beziffern.

Konkrete Forderungen und Pläne der ÖDP für eine ganzheitliche Bildung finden Sie in unserem Wahlprogramm in einem eigenen Kapitel.