Frage an Marco Wanderwitz von Nargg Evpugre bezüglich Soziales

27. Juni 2016 - 15:25

Sehr geehrter Herr Wanderwitz,

darf ich Sie fragen, was genau sie bei der Abstimmung zum Frackinggesetz bewogen hat dafür zu stimmen?

Ich möchte es gern verstehen!

Vielleicht haben Sie einen Ansatz, den die Fracking-Gegner bisher außer Acht gelassen haben... Und vielleicht kann mir das die Angst nehmen vor dem was Fracking unter Anderem insbesondere mit unserem Trinkwasser und unserer Umwelt anrichtet...

Es wäre schön, wenn sie mir nicht mit Gesetzestexten antworten, sondern wie bei einem persönlichen Gespräch mit ihren eigenen Worten.

Mit freundlichen Grüßen

Anett Richter

Frage von Nargg Evpugre
Antwort von Marco Wanderwitz
27. Juni 2016 - 15:47
Zeit bis zur Antwort: 21 Minuten 43 Sekunden

Sehr geehrte Frau Richter,

Vorschlag: Machen wir doch gleich ein persönliches Gespräch daraus.

Meine Wahlkreisbüros in Burgstädt und Hohenstein-Ernstthal stehen zur Terminvereinbarung gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Marco Wanderwitz