Fragen und Antworten

Über Leon Siebert

Geburtsname
Leon Siebert
Ausgeübte Tätigkeit
Student
Berufliche Qualifikation
Abitur
Wohnort
Ettlingen
Geburtsjahr
2000

Leon Siebert schreibt über sich selbst:

Profilbild des Kandidaten im Anzug
Ich wurde im Juli 2000 in Karlsruhe geboren und lebe seitdem in Ettlingen/ Oberweier. Dort besuchte ich Grundschule, Anne-Frank-Realschule und Albert-Einstein-Gymnasium, bevor ich anfing am KIT Physik zu studieren. Bei der PARTEI bin ich mittlerweile seit über 4 Jahren und bin der Meinung, dass es keine ernsthaftere und bessere PARTEI gibt. Bei fragen können sie mich unter leon.siebert@die-partei-bw.de erreichen.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Leon Siebert:
Kandidat Baden-Württemberg

Ich möchte Abgeordneter im Landtag Baden-Württemberg werden und dort die AFD nerven, den Grünen in den Arsch treten und allgemein Digitalisierung, Bildung, Gesundheitswesen, etc reformieren. Nachdem ich das zur Zufriedenheit aller erledigt habe, werde ich mich ab dem zweiten Tag meiner Amtszeit damit beschäftigen, möglichst viele Migranten nach Stuttgart zu bringen und an Projekten gegen die AFD, CDU und FDP arbeiten zu lassen. Ach ja, und ich bin für eine Aluhut-Pflicht für Covidioten. Zusammen gefasst bin ich ein Links-Grün-versiffter Gutmensch mit einem Hang zu schlechten Witzen und einem starken Bedürfniss die Wissenschaft und Kompetenz in die Politik zu bringen. Und hier noch ein paar Hashtags: #TransRightsAreHumanRights #BLM #SexworkisWork #LGBTQ #NoAFD #ZeroCovid #SMJG #FFF #ScientistsForFuture  Wenn was fehlt, gerne bescheid sagen
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Baden-Württemberg

Tritt an für: Die PARTEI
Wahlkreis: Ettlingen
Wahlkreis
Ettlingen

Politische Ziele

Ich möchte Abgeordneter im Landtag Baden-Württemberg werden und dort die AFD nerven, den Grünen in den Arsch treten und allgemein Digitalisierung, Bildung, Gesundheitswesen, etc reformieren. Nachdem ich das zur Zufriedenheit aller erledigt habe, werde ich mich ab dem zweiten Tag meiner Amtszeit damit beschäftigen, möglichst viele Migranten nach Stuttgart zu bringen und an Projekten gegen die AFD, CDU und FDP arbeiten zu lassen. Ach ja, und ich bin für eine Aluhut-Pflicht für Covidioten. Zusammen gefasst bin ich ein Links-Grün-versiffter Gutmensch mit einem Hang zu schlechten Witzen und einem starken Bedürfniss die Wissenschaft und Kompetenz in die Politik zu bringen. Und hier noch ein paar Hashtags: #TransRightsAreHumanRights #BLM #SexworkisWork #LGBTQ #NoAFD #ZeroCovid #SMJG #FFF #ScientistsForFuture  Wenn was fehlt, gerne bescheid sagen