Leo Fischer
Leo Fischer
Die PARTEI

Frage an Leo Fischer von Znqryrvar Uneevf bezüglich Wissenschaft, Forschung und Technologie

18. August 2017 - 17:40

Sehr geehrter Herr Fischer.
Mir ist es ein sehr großes persönliches Anliegen den Buchstaben "Q" aus dem deutschen Alphabet zu streichen. In unserer Sprache ( ausgenommen Fremdwörter- die das auch nicht betreffen würde) gibt es nur wenige Wörter mit Q. Das eigentlich Fatale daran ist, dass dieser Buchstabe nie alleine steht, sondern stets den Buchstaben "U" nach sich zieht. Dabei wird das "Q" im Deutschen immer gleich ausgesprochen - "KW". Das wäre die gleiche Anzahl an Buchstaben ! Die deutsche Sprache lebt und deshalb sollte man nicht altertümlich denken. Wenn man ein großes "ß" einführen kann, dann kann man doch auch das sinnlose "Q" abschaffen.
Können Sie mir da helfen?

Frage von Znqryrvar Uneevf
Antwort von Leo Fischer
23. August 2017 - 09:47
Zeit bis zur Antwort: 4 Tage 16 Stunden

Liebe Frau Uneevf,

ich bedanke mich für diese mutige und wichtige Anmerkung! Tatsächlich lassen sich viele Probleme, die Kinder in der Grundschule haben, auf die sinnlose Vielfalt unserer Buchstaben zurückführen. Mir persönlich ist zum Beispiel auch das V ein großes Ärgernis. Ich werde alles dafür tun, nach einem Wahlsieg auch in Sachen Alphabet den Sumpf trockenzulegen, wenn Sie verstehen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Leo Fischer (M.A.)