Portrait von Laura Hopmann
Laura Hopmann
CDU
62 %
13 / 21 Fragen beantwortet

Wie sollen Menschen wirtschaftliche Zusammenhänge und den Umgang mit Inflation lernen ? Setzt sich Ihre Partei für ein Pflichtfach ‚Wirtschaft‘ an ALLEN allgemeinbildenden Schulen ein ?

Frage von Ulrich B. am
Portrait von Laura Hopmann
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Stunde 53 Minuten

Sehr geehrter Herr B.,

vielen Dank für Ihre Frage.

Zu den Kernaufgaben der schulischen Bildung gehört auch die Vermittlung von Kompetenzen, die für den Alltag wichtig sind. Kinder und Jugendliche sollen in den Schulen dazu befähigt werden, Kompetenzen für ein selbstbestimmtes Leben zu entwickeln. Dafür notwendig sind in jedem Fall auch Kenntnisse über wirtschaftliche Zusammenhänge und die Auswirkungen und den Umgang mit Inflation - insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen weltwirtschaftlichen Entwicklungen. 

Ganz grundsätzlich muss in diesem Zusammenhang die Vermittlung von „Alltagskompetenzen“ im wirtschaftsthematischen Bereich noch mehr in den Blick genommen werden. Darum wollen wir die Kerncurricula weiterentwickeln und zum Beispiel die Vermittlung wirtschaftlicher Kompetenzen in der Sekundarstufe I und II stärken. In diesem Kontext ist auch die Einführung eines Pflichtfachs Wirtschaft ein zu diskutierendes Mittel. Daneben muss aber auch - zu Zwecken der Berufsorientierung - der Austausch zwischen Schulen und Einrichtungen der Wirtschafts- und Gründungsförderung intensiviert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Team Laura Hopmann 

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Laura Hopmann
Laura Hopmann
CDU