Portrait von Klaus Wolframm
Klaus Wolframm
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Klaus Wolframm zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Klaus Wolframm von Falk B. bezüglich Innere Sicherheit

Sehr geehrter Herr Wolframm,

als aktiver Jäger interessieren mich Ihre Ansichten zu folgender Frage:

Was denken Sie über die letzte Novellierung des Waffengesetzes? Halten Sie die getroffenen Regelungen für ausreichend oder bedarf es Ihrer Meinung nach weiterer Verschärfungen (z.B. bei der grundsätzlichen Frage, ob großkalibrige Waffen in Privathaushalten aufbewahrt werden dürfen)?

Mit freundlichen Grüßen

Falk Brauer

Frage von Falk B. am
Portrait von Klaus Wolframm
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 9 Stunden

Sehr geehrter Herr Brauer,

da ich selbst 15 Jahre Sportschütze war, eine Waffe mitgeführt und aufbewahrt habe, kenne ich diese Probleme sehr genau. Wir sollten uns sehr besonnen und ohne Emotionen diesem Thema annehmen. Alle die eine Waffe führen, müssen Regeln einhalten. Dies gilt für Aufbewahrung, Gebrauch und Transport. Diese Regeln sollten unabhängig und ohne Vorankündigung überprüft werden. Ein verantwortungsvoller Schütze oder Jäger wird sich dem nicht entziehen. In diesem Sinne sollte eine Gesetzesregelung aussehen.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wolframm