# Schulen 24Aug2012

Weshalb wird die Umsetzung des Staatsvertrags mit aleviteischen und muslimischen Religionsgemeinschaften in Bezug auf Religionsunterricht an...

Von: Jens Spies

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 12Apr2012

Sehr geehrter Herr Abaci,

ich möchte sie bitten, sich dem Fraktionszwanz zu entziehen, und im Sinne der Hamburger gegen die unnötige...

Von: Heiko Hillmann

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 6Dez2011

Sehr geehrter Herr Abaci,

Innovationen resultieren erst dann aus Ideen, wenn diese in neue Produkte, Dienstleistungen (=...

Von: Raif Özalan

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 12Okt2011

Sehr geehrter Herr Abaci

Die SPD ist mit dem Versprechen Integrations- und Migrationspolitik zu verändern in den Wahlkampf gegangen. Jetzt...

Von: Raif Özalan

Antwort von Kazim Abaci (SPD)

(...) unser Bürgermeister hält nicht nur schöne Reden zum Thema Integration, der gesamten Hamburger SPD ist das Thema wichtig. Integration ist natürlich ein Querschnittsthema, ist inhaltlich aber bei der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration verankert, und wie Sie inzwischen zweifellos festgestellt haben, setzt sich Sozial- und Integrationssenator Detlef Scheele für die Hamburgerinnen und Hamburger mit Migrationshintergrund ein. (...)

# Integration 9Jun2011

Guten Tag Herr Abaci,

mit Entsetzen habe ich in der Hamburger Morgenpost die Entscheidung zur Abschiebung von Saikou C. gelesen.
Wie...

Von: Axel Holm

Antwort von Kazim Abaci (SPD)

(...) bitte entschuldigen Sie die verspätete Antwort auf Ihre Frage. Sie haben völlig recht, wenn Sie sagen, dass in manchen Fällen eine Abschiebung gerade von jungen Menschen nicht nachvollziehbar erscheint. Saikou C. (...)

# Soziales 13Mai2011

sehr geehrter herr abaci
ich habe eine frage zum hamburger bildungspaket speziell schülerbeförderung meine kinder besuchen das margarethe -...

Von: Cemal Karanar

Antwort von Kazim Abaci (SPD)

(...) der Schülerfahrgeldbestimmung geregelt. Danach beträgt die - altersabhängig - zumutbare Schulweglänge für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe (Sekundarstufe I) 5 km. Erst wenn der Schulweg länger wäre als diese 5 km hätten ihre Kinder einen Anspruch auf eine Übernahme der Fahrkosten. (...)

%
3 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
71 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.