Dr. Karl Lauterbach
SPD
Profil öffnen

Frage von Xynhf Jrvtryg an Dr. Karl Lauterbach bezüglich Wirtschaft

# Wirtschaft 06. Juni. 2009 - 12:08

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dr. Lauterbach,

die derzeitig Finanzkrise wirft die Frage auf warum noch kein dafür verantwortlicher Bänker bzw Bank weltweit zur verantwortung gezogen wurde, sprich sich gerichtlich dafür verantworten muss.
Es kann doch nicht sein das die Verantwortlichen weiter ihr unwesen treiben dürfen während der einfache Arbeiter seine Arbeit verliert oder durch die Kurzarbeit auf einen erheblichen Teil seines Einkommens verzichten muss.
Das die Banken Miliardenbürgschaften bekommen und der kleine Bürger langsam nicht mehr weiss wie er seine Familie ernähren soll.
Ich bin selbst von Kurzarbeit betroffen und in meinem Betrieb geht das "Schreckgespenst Sozialplan" um. Für mich persönlich würde es bedeuten wenn ich entlassen werde das die Chance auf einen gut bezahlten Arbeitsplatz aufgeben kann da ich schon 46 Jahre alt bin. Auch die Aussicht auf eine Abfindung finde ich nicht so rosig da nach einem Jahr Harz IV droht und ich erstmal von der Abfindung leben muss.
So nun nochmal meine Frage:
Was gedenken Sie zu unternehmen um die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen wenigstens EU weit um ein Mindestmass an Gerechtigkeit wieder aufkommen zu lassen.

Mit freundlichem Gruß

Klaus Weigelt

Von: Xynhf Jrvtryg

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.