Kai Whittaker
CDU

Frage an Kai Whittaker von Uraevx Rvfryr bezüglich Recht

15. September 2013 - 12:07

Sehr geehrter Herr Whittaker,

die CDU lehnt die doppelte Staatsbürgerschaft kategorisch ab. Sie selbst besitzen sowohl die deutsche, als auch die britische Staatsbürgerschaft. Damit stehen Sie vollkommen konträr zur Parteihaltung.

Daher die Frage:
Werden Sie im Falle Ihrer Wahl den britischen Pass abgeben?

Falls nein: Würden Sie im Falle einer Abstimmung im Bundestag gegen den in der CDU bestehenden Fraktionszwang verstossen und sich für eine doppelte Staatsbürgerschaft aussprechen und somit Ihre Parteiführung verärgern?

Frage von Uraevx Rvfryr

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.