DIE GRÜNEN

Frage an Johannes Remmel von Xynhf-Crgre Thfr bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

09. Februar 2012 - 16:28

Hallo, wo sind die " Alten Grünen " die immer gegen die Diätenerhöhungen abgestimmt haben? Wärend uns von Politikern mit 67 präsentiert wird erhöhen sich die Abgeordneten des Landtags NRW selbst die Bezüge. Ich frage mich ob Geld und Macht den Karakter verdirbt? Wen kann man denn noch wählen die Piraten oder die Linken?

Eine Rechnung die Veröffentlicht werden sollte
181 Abgeordnete X 500 Euro = 90500 Euro im Monat
90500 Euro X 12 Monate = 1 086 000 Euro im Jahr
181 Abgeordnete 10726 Euro X 12 Monate = 1 941 406 Euro
Können wir uns diesen Luxus noch erlauben????

Mit grüßen
Klaus-Peter Guse

Frage von Xynhf-Crgre Thfr
Antwort von Johannes Remmel
23. Februar 2012 - 16:32
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen

Sehr geehrter Herr Guse,

vielen Dank für Ihre Nachricht, in der Sie sich über die "Diätenerhöhung" beschweren.

Eine ausführliche Erklärung zu dieser Abstimmung habe ich bereits am 15.02. auf die Fragen von Herrn Hess hin abgegeben. Ich bitte Sie sich diesen Standpunkt anzuschauen; falls Ihnen weitere Fragen oder Anmerkungen auf der Seele brennen, dann können Sie sich gerne noch mal melden.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Remmel