Jan Kastner

| Kandidat Bundestag 2013-2017
Jan Kastner
© CC-BY
Frage stellen
Jahrgang
1990
Wohnort
Bad Abbach
Berufliche Qualifikation
Student
Wahlkreis

Wahlkreis 233: Regensburg

Wahlkreisergebnis: 2,0 %

Liste
Landesliste Baden-Württemberg
Parlament
Bundestag 2013-2017

Die politischen Ziele von Jan Kastner

Ich habe eine elementare Überzeugung: Das eine andere Art von Politik möglich ist.

Was ich darunter verstehe?

Dass "die Politik" nicht nur ein monströses Gebilde ist das über allem schwebt und keiner versteht. Sondern das Politik wirklich wieder das ist was sie sein soll: Menschen überlegen im Dialog wie sie zusammen leben möchten.

Ich will einen Staat der den Menschen nicht unterdrückt und nicht beherrscht.

Ich will einen Staat der den Menschen eine sichere Existenz gibt und freie
Entfaltung fördert.

Ich will einen Staat wo wir entscheiden und nicht wenige einzelne.

Ich will: flache Hierarchien, ein bedingungsloses Grundeinkommen, ein liberales Betäubungsmittelgesetz, mehr Demokratie auf allen Ebenen, Gleichberechtigung aller Partnerschaften, keine Überwachung, individuelle Bildung, gerechtes Steuersystem, Trennung von Staat und Kirche, Grundrecht auf Asyl, grundlegende Verbesserung der Bedingungen von Asylsuchenden, Energie und Wasser Infrastruktur in die Hand der Gemeinden, keine Kohlekraftwerke, regenerative Energie, Verteilungsgerechtigkeit und vieles mehr ;)

Über Jan Kastner

Mein Lebenslauf ist bis jetzt sehr Unspektakulär.

Ich war vier Jahre auf einer Grundschule in Bad Abbach und genauso lang auf einem Gymnasium in Regensburg.

Danach war ich drei Jahre auf der Realschule in Abensberg und besuchte weitere drei eine Fachhochschule in Kelheim.

Danach war ich also 14 Jahre auf der Schule und habe folgende Abschlüsse erworben:

Mittlere Reife
Fachhochschulreife (Fach Abi)
Fachgebundene Hochschulreife (eingeschränktes Abi)

Seit dem bin ich Politikwissenschaftsstudent an der Universität Regensburg. Für die Wahlkampfmonate habe ich das Studium pausiert.

Ich habe unter andrem Praktika im Bundestag, bei der Zeitung und in einer Kurverwaltung hinter mir.

Mein Geld verdiene ich aber auch auf die klassische Studentenart im Nebenjob. Zurzeit bin ich im Einzelhandel tätig.

Ehrenamtliche Tätigkeiten habe ich viel gemacht und mache ich immer noch.
Bei weiteren Fragen: Einfach fragen ;)

Alle Fragen in der Übersicht

Im Programm Ihrer Partei ist von einer Neustrukturierung der Drogenpolitik dir Rede, insbesondere im Bezug auf Cannabis.
Wie ist Ihre...

Von: Xvyvna Ebgu

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

(...) Die Liberalisierung der Drogenpolitik ist eins meiner Hauptthemen. Unteranderen fordere ich, im Bezug auf Cannabis, eine schnellstmögliche Legalisierung. (...)

# Soziales 13Sep2013

Sehr geehrter Herr Jan Kastner,

bevor ich an die Wahlurne trete möchte ich gerne wissen, wie Sie zu nachfolgenden Thema stehen.

Ich...

Von: Fira Yvaqoret

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 12Sep2013

In Ihrer Partei wird immer wieder vom "bedingungslosen Grundeinkommen" (BGE) gesprochen.

Wie stellen Sie sich das vor? Schon heute ist es...

Von: Unaf-Wöet Tebgwnua

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

(...)

# Finanzen 3Sep2013

Der Schulterschluss zwischen Hitler und Hindenburg in der Garnisonkirche ging als "Tag von Potsdam" in die Geschichte ein und wurde als "...

Von: Vzzr Fpuzvqgxr

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

Sehr geehrter Frau Schmidtke,

Danke für die Frage und hier meine kurzen Antworten.

1. Nein.
2. Nein
3. Ja

Bei...

# Finanzen 8Aug2013

Der Euro hat den Deutschen eine ganze Menge Nachteile gebracht: Stagnation der Reallöhne, niedrige Rentensteigerungen, mangelhafte Investitionen...

Von: Unaf-Wöet Tebgwnua

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

(...) Ich muss ihnen beim zweiten Teil Ihrer Frage recht geben. Ja,der Ausstieg aus dem Euro würde uns allen erheblichen Schaden bringen. Nicht nur wirtschaftlich,sondern viel erheblicher: Einen ideellen Schaden. (...)

# Finanzen 1Aug2013

Sehr geehrter Herr Kastner,
der Bundestag stimmte vor der Sommerpause über bestechliche und korrupte MdB`s ab...

Ich bin der Meinung...

Von: Tüagre Züuyonhre

Antwort von Jan Kastner
PIRATEN

(...) Danke für ihre Frage aber ich denke sie haben etwas verwechselt:  Der Bundestag stimmte namentlich über die Verschärfung der Korruptionsregeln ab,nicht über bestechliche und korrupte MdB´s. (...)

%
5 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.