Fragen und Antworten

Frage an
Ingeborg Holst
Tierschutzpartei

Sehr geehrte Frau Holst,

ich bin seit 10 Jahren im Bereich Jungenförderung engagiert. Deshalb aus diesem Bereich meine Fragen an Sie:

Bildung, Kultur, Forschung und Technologie
22. Mai 2009

(...) Ich bin der Ansicht, dass man gar nicht genug in Bildung investieren kann, denn eine gute Bildung/Ausbildung senkt nachweislich die Gewaltbereitschaft und andere negative Auswüchse. Auch dies ist unter anderem ein Aspekt, gezielte Jungenförderung zu unterstützen. Es gibt da sicher verschiedene, in Frage kommende Ansatzpunkte. (...)

Über Ingeborg Holst

Ausgeübte Tätigkeit
Für Menschen und Tiere ehrenamtlich tätig seit 3 Jahrzehnten
Berufliche Qualifikation
Gymnastiklehrerin und Heilgymnastin

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin EU-Parlament
2009

Angetreten für: Tierschutzpartei
Wahlkreis: Baden-Württemberg
Wahlkreis:
Baden-Württemberg
Listenposition:
5

Kandidatin Baden-Württemberg
2006

Parteilos
Wahlkreis: Stuttgart IV
Wahlkreis:
Stuttgart IV