Portrait von Ines Springer
Ines Springer
CDU
0 %
/ 1 Fragen beantwortet

Frage an Ines Springer von Jutta B. bezüglich Gesundheit

Guten Tag!

Wie stellen Sie sich die Situation von Menschen vor, die alt, krank, pflegebedürftig sind und die in den Ländern leben, aus denen noch mehr qualifizierte Pflege-Kräfte abgeworben werden (sollen)? Daß auch in unserem Bundesland qualifizierte Pflegekräfte fehlen, hat u.a. sehr mit dem Versagen der bisherigen CDU-/FDP-Regierung in Sachsen zu tun.

J. B.

Frage von Jutta B. am
Portrait von Ines Springer
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 15 Stunden

Sehr geehrte Frau B.,

unser Land wird im Moment von einer Koalition aus CDU und SPD regiert. Bereits zu Beginn der Legislatur waren sich die Koalitionspartner einig, dass das Thema Pflege besondere Beachtung finden muss. Aus diesem Grund wurde eine Enqucete-Kommission eingerichtet. Diese überfraktionelle Arbeitsgruppe hat, unter wissenschaftlicher Begleitung, nach mehr als 4 Jahren Arbeit einen sehr umfangreichen Abschlussbericht vorgelegt. Der neu zu wählende Landtag tut gut daran die Ergebnisse des Berichts zeitnah umzusetzen. Pflegekräfte, die aus anderen Ländern zu uns kommen, leisten bei uns einen wichtigen Beitrag. Das verdient unseren Dank, viel Anerkennung und Respekt. Es kommt mir nicht zu, eine Wertung über die Entscheidung der Menschen hinsichtlich ihres Arbeitsortes zu treffen. In fast allen Branchen ist auf Grund der hohen Nachfrage nach Arbeitskräften zu verzeichnen, dass sich die Menschen für den, ihrer Meinung nach, besten Arbeitsplätze entscheiden. Durch die demographischen Veränderungen, die auch in den kommenden Jahren den Arbeitsmarkt beeinflussen werden, wird sich dieser Trend voraussichtlich noch verstärken.

Mit freundlichen Grüßen
Ines Springer

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ines Springer
Ines Springer
CDU