Portrait von Helmut Rau
Helmut Rau
CDU

Frage an Helmut Rau von Ureznaa Nyytnvre bezüglich Verkehr

27. Mai 2010 - 00:31

Sehr geehrter Herr Rau,

wie ich sehen konnte, haben Sie für das Projekt Stuttgart21 gestimmt.

Durch die bereits gestiegenen Kosten auf über 4 Mrd. Euro (Anfangs waren meines Wissens ca. 2,5 Mrd. Euro veranschlagt), soll es in den nächsten Jahren (möglicherweise 8-10 Jahren) zu vielen Einstellungen bzw. Verzögerungen von sonstigen Projekten rund um die Infrastruktur in Baden-Württemberg kommen.

Vom Straßenbau, über Sanierungen und Instandhaltungen sollen Projekte zurückgestellt werden bzw. schon worden sein.

Die Kosten für Stuttgart21 betragen ca. das 8-10 fache des Jahresetats von Baden-Württemberg für Infrastrukturmaßnahmen.

Wenn man ähnliche Projekte bundesweit vergleicht, dann muss man leider schon davon ausgehen das die momentane Summe nicht das Ende der Fahnenstange sein wird.

Wie wird sich dieses Projekt in den kommenden Jahren auf unser Land auswirken? Wird es definitiv bei der momentan veranschlagten Summe bleiben? Falls nicht, was sind die Worst-Case Annahmen? Gibt es solche Hochrechnungen? Falls nicht, weshalb nicht?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Hermann Allgaier

Frage von Ureznaa Nyytnvre

Diese Frage wurde nicht beantwortet. Da diese Frage im Kontext einer vergangenen Parlamentsperiode gestellt wurde, kannst Du Dich leider auch nicht mehr über eine Antwort informieren lassen. Diese Funktion ist für diese Frage deaktiviert.