Wohnort
Heidelberg/Neckar
Berufliche Qualifikation
Jurist
Wahlkreis

Wahlkreis 278: Bruchsal - Schwetzingen

Wahlkreisergebnis: 3,7 %

Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzen 21Sep2013

Sehr geehrter Herr Stürtz,

noch eine Frage zu den Steuerplänen der Partei DIE LINKE:

MittelschichtlerInnen (z.B. Beamt*innen)...

Von: Gngwnan Unffr

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Ich will´s mal ganz selbstbewußt sagen:  die Zeit für unser Programm ist schon lange reif, als Gegenentwurf gegen die althergebrachten Gesellschafts-und Wirtschaftsmodelle, die mit einer Portion Frechheit als alternativlos hingestellt werden. Die Menschen sind gerade im Begriff, dies zu erkennen und sich -auch bei Wahlen- gegen die unerfüllten Wahlversprechen der letzten 25 Jahre zu wehren, die unsachlichen Anfeindungen gegen die LINKE zu durchschauen und DIE LINKE als wählbar zu erkennen. (...)

# Arbeit 17Sep2013

Hallo Herr Stürtz,

in Teilen der Bevölkerung sowie der Presse wird immer wieder Stimmung gegen Langzeitarbeitslose gemacht. So wird das...

Von: Znegva Chfgny

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Ich würde aber auch darauf hinweisen, daß die beherrschenden Medien das Bild des faulen Hartz-4-Beziehers schüren, um die Solidarisierung unter den Lohnabhängigen zu untergraben bzw. zu verhindern. (...)

Sehr geehrter Herr Stürtz,

mich interessiert, warum Mitglieder Ihrer Partei im Bundestag für die Beschneidung von Jungen gestimmt haben?...

Von: Nyrkvhf Ubymare

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Ich bin selbst Vertreter einer rigorosen Trennung von Kirche und Staat, wie es ja letztlich das Grundgesetz auch fordert. Mit allen Konsequenzen: Beendigung der staatl. (...)

# Arbeit 9Sep2013

Sehr geehrter Herr Stürtz,

mein Arbeitgeber, der Mannheimer Morgen, plant den Austritt aus dem Tarifverband der Druckindustrie. Als...

Von: Treq Neabyq

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Ein Tarifvertrag ist eben, das kann man wörtlich nehmen, ein  V e r t r a g  zwischen den zwei juristischen Personen Arbeitnehmerverband bzw. (...) Die Bedeutung der von Ihnen zu Recht zitierten und sogar grundgesetzlich geschützten Tarifautonomie nimmt leider immer mehr ab. (...)

guten Tag, Herr Stürtz,
im letzten "Stern" beschreibt Jürgen Todenhöfer in eindringlicher und überzeugender Weise seine ablehnende Haltung...

Von: Navgn Bpxreg

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Meine Haltung und und die Haltung der Partei DIE LINKE. sind identisch: Kein bewaffneter Einsatz in Syrien! Zufällig habe konnte ich einen Teil der Sendung mit Herrn Todenhöfer selbst wahrnehmen. (...)

# Senioren 5Sep2013

Werter Herr Stürtz,
in meinem Bekannteskreis habe ich eine, nicht kleine Gruppe von Senioren (Rentner) darunter möchte ich einen Fall...

Von: Jreare Mvrtre

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) DIE LINKE. sollte meines Erachtens am Thema Rente weiterarbeiten zur Verbesserung der Lage der Arbeitnehmer. (...)

# Schulen 5Sep2013

Werter Herr Stürtz,
ich habe ein Paar fragen zum Thema Schule und Schulsystem.
1) Immer noch werden millionen von Schülern in der 4....

Von: Jreare Mvrtre

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) DIE LINKE. steht für die Gemeinschaftsschule, also gemeinschaftliches Lernen und Erleben in den ersten 8 Schuljahren. (...)

# Wirtschaft 2Sep2013

Sehr geehrter Herr Stürtz,

was entgegne ich Leuten, die die DIE LINKE. "nicht wählen können", obwohl "die gute Positionen haben", weil sie...

Von: Znevn Fpuügmyr

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Es ist darzulegen, daß auch in der Partei DIE LINKE., insbesondere in den westlichen Ländern, insbesondere aber in BW, eine scharfe kritische Position gegen die frühere DDR besteht und die DDR in Teilen eben auch als Unrechtsstaat angesehen wird. (...)

# Internationales 27Aug2013

Sehr geehrter Herr Stürtz,
bitte beantworten Sie mir folgende Fragen:

1.Setzen Sie sich im Falle Ihrer Wahl dafür ein, dass der...

Von: Puneybggr Unegznaa

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) und auch meine sind identisch und klar, natürlich gerade für unsere Arbeit im Bundestag. Wir sind für ein unbedingtes Verbot von Kriegswaffen und Rüstungsgütern. Der wirtschaftliche Umgang hiermit müßte tatsächlich in einem entsprechenden mit strengen Sanktionen versehenen Gesetz geregelt      werden. (...)

Sehr geehrter Herr Stürtz,

wenn ich in meinem Kopf den ganzen Schlamassel Revue passieren lasse, den die die letzten drei Regierungen...

Von: Nezva Zrepxryonpu

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Die Partei DIE LINKE. hat selbstverständlich einen Dringlichkeitskatalog, denn sie will schnell eine spürbare Verbesserung der von Sozialabbau und Ungleichbehandlung Betroffenen. (...)

# Internationales 25Aug2013

Hallo Herr Stürtz,
wie könnte DIE LINKE im Bundestag verhindern das die anderen Parteien weiterhin Auslandseinsätze der Bundewehr...

Von: Znegva Chfgny

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) DIE LINKE muß und wird dieses Thema mit wiederkehrenden Anträgen im Parlament problematisieren, um bei den anderen Parteien Verständnis zu erarbeiten, immer wieder und an jedem künftigen Einzelfall, um deren Widerstand aufzuweichen, um wann und in welchem Einzelfall auch immer zu einer Mehrheit zu gelangen. Dabei wird immer auf´s Neue dargestellt werden müssen, welche Gründe für den behaupteten notwendigen Militäreinsatz wesentlich sind, was im internationalen politischen Geschäft -evtl. auch durch die BRD- versäumt wurde und welche vorrangigen Handlungsoptionen bestehen. (...)

Werter Hr. Stürtz,
wie können Sie sich erklären, dass zwar die Zustimmung über die Temen der Linke in der Bevölkerung zwar hoch ist, aber...

Von: Jreare Mvrtre

Antwort von Heinrich L. Stürtz
DIE LINKE

(...) Aber es ist tatsächlich so:  Die Medien, täglich rund um die Uhr präsent, denen man praktisch gar nicht ausweichen kann, sind sich ihrer Macht sehr bewußt und nutzen diese entsprechend ihrer politischen Ausrichtung. (...)

%
19 von insgesamt
19 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.