Fragen und Antworten

Über Heiko Müller

Berufliche Qualifikation
Webentwickler
Geburtsjahr
1972

Heiko Müller schreibt über sich selbst:

Name: Heiko Müller
Nick: Ekynos
Geburtsdatum: 16.11.1972
Wohn- und Geburtsort: Koblenz
Tätigkeit: Webentwicklung Mainz
Familienstand: Verlobt
Politische Laufbahn
Eintritt Piratenpartei: Januar 2008
2008-2009: Generalsekretär Landesverband RLP
2009-2010: Vorsitzender LV RLP
2010-2011: Stellv. Vorsitzender LV RLP
Seit 2011: Vorsitzender LV RLP
Direktkandidat Wahlkreis 200
Listenkandidat RLP Platz 4

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: PIRATEN
Wahlkreis: Koblenz
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
2,80 %
Listenposition:
4

Politische Ziele

Entscheidungen in einer Gemeinschaft sollten von der Gemeinschaft autonom und eigenverantwortlich getroffen werden können. Die notwendige Grundlage hierfür ist ein frühes Heranführen an eine demokratisch/solidarische Kultur als Gegenpol zu einer individualistisch ausgeprägten Ellenbogengesellschaft, mit dem sozialen und wirtschaftlichen Fernziel demokratie-konformer Märkte statt marktkonformer Demokratie. Ausbildung und Pluralität der Gesellschaft sind dabei notwendige Bedingungen für bestmögliche Entscheidungen in Demokratien mit direktdemokratischen Elementen.