Günther H. Oettinger
CDU
Profil öffnen

Frage von Xney Fcbua an Günther H. Oettinger bezüglich Verwaltung / Föderalismus

# Verwaltung / Föderalismus 23. März. 2006 - 20:57

Sehr geehrter Herr Oettinger,
der Frauenförderplan des Landes führt dazu, dass in Führungspositionen im Land überwiegend alleinstehende kinderlose Karrieristinnen kommen, insbesondere im Schulbereich. Kann dies gewollt sein? Wo bleibt der engagierte, qualifizierite Familienvater, Alleinverdiender mit Kindern? Soll er ins Ausland abwandern oder wie stellt die Landesregierung sich dies vor?
Mit freundlichen Grüßen
Karl Spohn

Von: Xney Fcbua

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.