Gerriet Kohls

| Kandidat Niedersachsen
Jahrgang
1959
Wohnort
Langenhagen
Berufliche Qualifikation
Geograph M.A., Geoinformatiker M.Eng.
Ausgeübte Tätigkeit
k.A.
Parlament
Niedersachsen
Wahlkreisergebnis
2,12 %
Wahlkreis
Leer / Borkum

Über Gerriet Kohls

1959 bin ich in Leer geboren und in Hatzum aufgewachsen. Ich besuchte die Grundschule und die Hauptschule in Jemgum, danach das BGJ Elektrotechnik an der BBS Leer.
Die Bewerbung zum Polizeidienst war erfolgreich. Ab Mai 1976 besuchte ich die Landespolizeischule in Hannoversch-Münden. Danach ging die Polizeiausbildung in Oldenburg weiter. Zunächst in der Bereitschaftspolizei, dann bei der Autobahnpolizei.
1979 legte ich die Fachprüfung II ab.
Von 1982 an habe ich Dienst beim Polizeiabschnitt Leer versehen. Zunächst im Schichtdienst, später im Ermittlungsdienst als Umweltsachbearbeiter. Einige Inselverstärkungen während der Sommermonate auf Borkum habe ich ebenfalls durchgeführt.
Während der Zeit in Leer habe ich mich stets fortgebildet. Entweder durch dienstliche Lehrgänge, zumeist im Bereich Umweltschutz, oder durch VHS-Kurse. An der Universität Oldenburg habe ich am berufsbegleitenden fünfsemestrigen Kontaktstudium “Ökologie“ teilgenommen. Durch die sogenannte Z-Prüfung habe ich die Hochschulzugangsberechtigung erworben. Ab 1990 habe ich, zunächst auch berufsbegleitend, im Magisterstudium Geographie, Chemie und Politikwissenschaft studiert. Meine letzte Polizeidienststelle war das Wasserschutzpolizeirevier Oldenburg. Das Magisterstudium habe ich mit dem Hochschulgrad Magister Artium (M.A.) abgeschlossen.
Nach dem Studium war ich als freiberuflicher Geograph tätig. Von 2002 bis 2004 habe ich am Postgraduiertenstudium im Fach Geoinformatik an der FH Mainz teilgenommen. Dieses berufsbegleitende fünfsemestrige Studium habe ich mit dem Grad Master of Engineering (M.Eng.) abgeschlossen.
Seit 2005 wohne ich mit meiner Frau und den inzwischen drei Kindern in der Stadt Langenhagen bei Hannover.

# Umwelt 16Dez2012

Sehr geehrter Herr Kohls,

welches Konzept haben Sie und Ihre Partei dem Klimawandel entgegen zu wirken ?

Von: Elke Dirks

Antwort von Gerriet Kohls (FREIE WÄHLER)

(...) Bezeichnenderweise wurde der Artikel in einer afrikanischen Zeitung abgedruckt, obwohl ich auch etliche deutsche Printmedien damit „beglückt“ hatte. Aber vom Zeitgeist abweichende Meinungen, erst recht zur „heiligen Kuh“ Klimawandel, sind hier nicht erwünscht. (...)

# Arbeit 31Dez2012

Ver.di-OV für den LK Leer, im Dez. 2012
Offener Brief an die Kandidatinnen und Kandidaten ( WK 83 und 84) der Landtagswahl in Niedersachsen...

Von: Elisabeth Popken

Antwort von Gerriet Kohls (FREIE WÄHLER)

(...) Und die Eltern, die im Verkauf arbeiten, haben in der Woche die eine oder andere Stunde Zeit für die Kinder. Die gesetzlich vorgeschriebenen „U-Untersuchungen“ können Eltern zum Beispiel nur an Wochentagen wahrnehmen. (...)

Hallo Herr Kohls,

nach dem Amoklauf in Newtown USA kommen auch in Deutschland wieder Forderungen nach Verschärfungen des Waffengesetzes....

Von: Hermann Gastmann

Antwort von Gerriet Kohls (FREIE WÄHLER)

(...) Die Idee der Waffensteuer lehne ich ab. Die FREIEN WÄHLER pochen darauf, dass der Staat mit seinen Steuereinnahmen auszukommen hat. (...)

Sehr geehrter Herr Kohls,

im SonntagsReport kritisieren Sie die frühe Unterbringung von Kleinkindern in der Krippe. Was sind Ihre genauen...

Von: Uwe Klock

Antwort von Gerriet Kohls (FREIE WÄHLER)

(...) Die morgendliche Trennung des Kindes von der Mutter in der Krippe erzeugt beim Kind erheblichen Stress, der größer ist als bei manchem Manager im hektischen Berufsleben. Dieser Stress baut sich auch im Laufe des Tages nicht vollständig ab. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.