Frage an Gabriele Fograscher von Pyrzraf Abyyraoretre bezüglich Sicherheit

12. März 2012 - 07:33

Sehr geehrtee Frau Fograscher,

wie stehen Sie als Mitglied des Innenausschusses zu der Einführung von "Gesichtsscannern" an Fußballstadien, die der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Lorenz Caffier (CDU), zur Zeit prüfen lässt? Wie wollen Sie sicherstellen, dass dadurch nicht sämtliche Stadionbesucher unter einen Generalverdacht gestellt werden, nur weil sie ein Fußballspiel besuchen wollen?

Mit freundlichen Grüßen
C. Nollenberger

Frage von Pyrzraf Abyyraoretre
Antwort von Gabriele Fograscher
24. April 2012 - 09:53
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat 1 Woche

Sehr geehrter Herr Nollenberger,

herzlichen Dank für Ihre Anfrage über abgeordnetenwatch.de. Der Einsatz von Gesichtsscannern in Fußballstadien war auch Thema einer Anhörung des Sportausschusses des Deutschen Bundestages zum Thema "Gewalt in und um Fußballstadien" am 8. Februar 2012.
Die Idee wurde mehrheitlich sehr skeptisch gesehen. Meiner Meinung nach ist Gewalt im Fußball eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung, die über die betroffenen Vereine und über Fußballstadien hinausgeht. Der Einsatz von Gesichtsscannern erscheint mir dafür kein probates Mittel zu sein. Vielmehr sollte das Problem durch Maßnahmen der Prävention, Kommunikation und anderer Sanktionen angegangen werden, um die Fußballstadien wieder zu einem sicheren Ort zu machen. Wir müssen Gewalttätern klar machen, dass sie dort nichts zu suchen haben.

Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Fograscher, MdB