Portrait von Fabian Gaukel
Fabian Gaukel
Volt

Frage an Fabian Gaukel von Fgrsna Tebgm bezüglich Politisches Leben, Parteien

05. März 2021 - 18:41

Hallo,

im Volt-Parteiprogramm gibt es ja noch viele Lücken und Bereiche, die nur grob ausformuliert sind oder gar nicht behandelt werden. Wie geht Ihr mit diesen Bereichen um? Kann ein gewählter Volter selbst Entscheiden wie er oder sie in diesen Bereichen abstimmt oder gibt es dann in der Legislaturperiode einen parteiinternen Prozess in dem Dinge entschieden werden?

Frage von Fgrsna Tebgm
Antwort von Fabian Gaukel
05. März 2021 - 20:12
Zeit bis zur Antwort: 1 Stunde 30 Minuten

Hallo Herr Grotz,

ja das stimmt und liegt vor allem an unserem Alter bzw. unserer Größe. Ich weiß nicht ob sie auch unserer Dokumente von der DE und EUR Ebene gelesen haben, dort steht nochmal einiges mehr drin und es gibt auch zeitnah noch weitere Abstimmungen die zu einer Erweiterung des Programms führen, an das man sich dann halten sollte.
Wieso sollte? -> Prinzipiell sind Mandatsträger immer frei und auch nicht an das Wahlprogramm gebunden, ich persönlich würde diese Themen aber mit dem Verband absprechen und eine gemeinsame Lösung die zu Volt passt anstreben und ich denke und hoffe, dass dies auch von den anderen Abgeordneten so gehandhabt wird.
Viele Themen lassen sich aber sinngemäß aus unserem Programm herleiten, bei heiklen oder sehr detaillierten Themen würde es aber Rücksprache mit dem Wahlprogramm-Team und ggf. mit der Basis geben, dies sind dann aber jeweils Einzelfallentscheidungen.