Jahrgang
1946
Wohnort
k.A.
Berufliche Qualifikation
Journalist
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Bundesland

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Wahlkreisergebnis: 0,0 %

Parlament
EU-Parlament 2004-2009
Alle Fragen in der Übersicht
# Wirtschaft 5Juni2009

Sehr geehrter Herr Dr. Brock
wie stehen Sie zu der neuen Verpackungsordnung. Es darf doch wohl jeder Hersteller die Verpackungsgröße und die...

Von: Ubefg Ibtryfnat

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) es stimmt, dass jeder Hersteller die Verpackungsgröße und die Inhaltsmenge selbst festlegen kann, allerdings ist dies erst seit der neuen Verpackungsordnung der Fall. (...) Dies ist sehr zum Vorteil der Verbraucher, da es durch den demographischen Wandel und veränderten Verhaltensweisen unserer Gesellschaft einen erheblichen Bedarf an neuen Verpackungsgrößen gibt. (...)

Sehr geehrter Herr Elmar Brok,

ich bin eine tamilische Studentin, die aus lauter Verzweiflung und nach Hilfe für meine Schwestern und...

Von: Fvaguh Guneznyvatnz

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) Jeder Krieg ist für die Bevölkerung vor Ort eine Katastrophe. (...) In Anbetracht der ernsten Lage werde ich jedoch dem Botschafter Sri Lankas in Brüssel einen Brief übersenden, um mich dafür einzusetzen, dass bei dieser Auseinandersetzung verstärkt Rücksicht auf Zivilisten genommen und nach einem Weg zur Versöhnung des Landes gesucht wird. (...)

# Soziales 17Jan2009

Sehr geehrter Herr Brok,
Sie haben gerade Israel besucht -aber nicht die von Israel besetzten palästinensischen Gebiete, geschweige denn den...

Von: Naarggr Xyrcmvt

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) Eine Rechung mit der Zahl der Todesopfer aufzustellen, ist nicht angebracht: Jedes Todesopfer - unabhängig ob israelisch oder palästinensisch - ist ein Todesopfer zu viel. Gegenseitige Schuldzuweisungen oder die einseitige Schuldzuweisung an Israel bringen nichts und tragen auch nicht zu einer Lösung des blutigen Konflikts bei. Israel sollte seine Angriffe stoppen, aber genauso müssen der ständige Raketenbeschuss durch und die Waffenlieferungen an die Hamas beendet werden. (...)

# Internationales 15Jan2009

Herr Brok,

in der letzten Woche haben Sie zwei Tage in Israel verbracht, um einen Einblick in die Situation zu bekommen. Sie haben sich...

Von: Bzne Nob-Anzbhf

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzen 24Juli2008

Guten Tag Herr Brok,

heute stellt sich für mich folgende Frage:
Haben Sie auch Verwandte oder Geliebte als Assistenten eingestellt? (...

Von: Senax Obetznaa

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) ist es Ihnen bewußt, dass Sie mit der Form Ihrer Frage (Geliebte!) eine Grenze überschreiten? Der Satz des GG "Die Würde des Menschen ist unantastbar" gilt auch für Abgeordnete. (...)

Sehr geehrter Herr Brook,

Mit erschrecken muß ich dieser Tage feststellen, das
internationale Medienkonzerne und ihnen nahestehende...

Von: Xngeva Fpujvzzre

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Schulz,

nach dem Nein der Iren zu dem Lissabon-Vertrag haben Sie gesagt, dass die Ratifizierung fortgeführt werden solle...

Von: Gubefgra Wnxhobjfxv

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

guten tag herr brok,

meine fragen vom 16.06.2008 an sie, und gern wiederhole ich diese, waren:

1. was halten sie von den...

Von: Senax Orueraf

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

guten tag herr brok,

es ist unerträglich wie der bürger beteff des "eu-reformvertrages", auch durch sie, desinformiert wird. ihr auftritt...

Von: Senax Orueraf

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) Die Bürgerinnen und Bürger werden verstärkt in die Politikgestaltung auf europäischer Ebene einbezogen. Mit dem Vertrag von Lissabon wird ein Europäisches Bürgerbegehren eingeführt. Wenn mehr als eine Million Bürger in einer relevanten Zahl von Mitgliedstaaten eine Forderung aufstellen, muss dieses Bürgeranliegen auf die Agenda der Europäischen Institutionen kommen. (...)

Ihre Ausführungen im Tagesgespräch br-online 16.6.08 (...

Von: Ebys Oehrpxare

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Brok,

mit welchem Recht sprechen Sie davon, dass der nunmehr von den Iren abgelehnte Vertrag die Eu weiterbringt? Ist es nicht...

Von: Bggb Arhznaa

Antwort von Elmar Brok
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Brok,

nach der Rede Vaclav Klaus´ am 23 April in Berlin sollen Sie gesagt haben: "Freiheit ist nicht alles". Wie haben...

Von: Xevfgvan Xybfgreznaa

Antwort von Elmar Brok
CDU

(...) Freiheit ist das größte Gut, aber keiner darf seine Freiheit zu Lasten anderer ausspielen. Freiheit muss in Verantwortung gegenüber dem Nächsten und der Gemeinschaft wahrgenommen werden. Alles andere ist das Gesetz des Dschungels. (...)

%
6 von insgesamt
13 Fragen beantwortet
13 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

CO2-Grenzwerte für Neuwagen

17.12.2008
Dafür gestimmt

Emissionshandel

17.12.2008
Dafür gestimmt

Richtlinie 2009/30/EG (E 10-Kraftstoff)

17.12.2008
Dafür gestimmt

Universaldiensterichtlinie (Telekom-Paket)

24.09.2008
Dafür gestimmt

Abschiebungsrichtlinie

18.06.2008
Dafür gestimmt

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.