Dr. Lale Akgün

| Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Frage stellen
Jahrgang
1953
Berufliche Qualifikation
Diplom-Psychologin, approbierte Psychotherapeutin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 95: Köln II

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 28
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.2001
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

Herr Kolat, Vorsitzender der TGD, empfielt heute in der "Welt-online: Türkischstämmige Wähler sollten bei der...

Von: Hgr Jrfgvt

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Internationales 30Jul2009

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

meine Frage bezieht sich auf die Übermittlung von Bankdaten an den US-Geheimdienst, über den internationalen...

Von: Naqernf Xanccr

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Auch ich sehe die Pläne sehr kritisch. (...) Der Entwurf des neuen SWIFT Abkommens muss daher unbedingt dem Europäischen Parlament und den nationalen Parlamenten zur Mitbestimmung vorgelegt werden. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Lale Akgün,

am 5. Juni 2009 beschloss die Innenministerkonferenz der Länder ein "Herstellungs- und Verbreitungsverbot...

Von: Nyrknaqre Fpuöpxr

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Die SPD-Bundestagsfraktion will die Initiative der Innenministerkonferenz für ein Verbot von Killerspielen nicht mittragen - dem schließe ich mich an. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

sie haben am 18.06.2009 für den „Entwurf eines Gesetzes zur Bekämpfung der Kinderpornographie in...

Von: Wna Ryyref

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Integration 19Jun2009

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

meine Verlobte und ich haben schon alles versucht einen Pass für meine Verlobte zu bekommen wir waren in den...

Von: Znevb Znegvarm

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

Sehr geehrter Herr Martinez,

bezüglich Ihrer Frage vom 22.06.2009 möchte ich Ihnen folgendes mitteilen:

Ich habe mich bereits...

Sehr geehrte Frau Akgün,

zu meinem tiefsten Bedauern haben Sie dem Gesetz für "Internet-Sperren" zugestimmt.
Finden Sie es in Ordnung...

Von: Cngevpx Xanhf

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Nichtsdestotrotz bereue ich meine Entscheidung, dem Gesetz zur Bekämpfung der Kinderpornografie zuzustimmen nicht im Geringsten. Ich siehe darin eine wichtige Maßnahme zur Bekämpfung von Kindermissbrauch. (...)

Sehr geehrter Frau Dr. Akgün

ich beziehe mich auf die Meldung der TAZ vom: 05.06.2009
...

Von: Envare Uvyy

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) die inzwischen zurückgenommene Dienstanweisung der Bundesagentur für Arbeit wird auch von mir als unverhältnismäßig angesehen und deswegen abgelehnt. Meiner Meinung nach ist es eines Sozialstaates unwürdig, Ressourcen für die Überwachung von Bürgern einzusetzen, die ohnehin schon wenig haben und am Existenzminimum leben. Eine Observierung, wie sie zunächst vorgesehen war, würde zu einer Verunsicherung führen, die weder notwendig noch gerechtfertigt wäre. (...)

Einen schönen guten Tag, sehr geehrte Dr. Lale Akgün,

Bierproduzent Dr. A. H. Heineken hat 1992 Überlegungen zur Neugliederung von Europa...

Von: Znegva Avrfjnaqg

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Persönlich bin ich fest davon überzeugt, dass der eingeschlagene Weg der richtige ist und dazu führen wird, den Regionen Europas Regionen Europas Rolle in den Entscheidungsprozessen der Europäischen Union zu Teil werden zu lassen. (...)

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

die Debatte um "Internetsperren" spaltet derzeit die Gemüter. Sie haben sich zu diesem Thema schon klar...

Von: Sybevna Jvggvt

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Ich persönlich halte es für wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger, egal welcher sozialer Herkunft, welches Alters und Geschlechts sie sind - Zugang zum Internet bekommen. Das gilt auch unabhängig vom Wohnort. (...)

# Sicherheit 13Mai2009

Sehr geehrte Frau Dr. Akgün,

ich habe eine Frage an Sie in Bezug auf das angestrebte Verbot des Paintball-Spiels/Sports und dem damit...

Von: Treuneq Qrvgref

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Vom Tisch ist ein Verbot aber noch lange nicht. Deshalb ist es sinnvoll, auch jetzt deutlich zu machen: Ein Verbot von Paintball ist unsinnig, weil es nicht zielführend ist. Möglicherweise wird das Spiel nun zunächst überprüft, um später schärfere Auflagen, etwa bei der Altersfreigabe, zu erlassen. (...)

Sehr geehrte Dr. Akgün,

bei der aktuellen Debatte um die Trockenlegung einer angeblichen Kinderporno-Industrie fehlt mir zunächst auch nur...

Von: Nyrkrw Seöuyvpu

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Das Ergebnis meiner Überlegungen entnehmen Sie bitte meiner Persönlichen Erklärung vom gestrigen Tag, die Sie auf meiner Internetseite ( http://www.laleakguen.de ) finden. (...)

# Sicherheit 7Mai2009

Hallo Frau Akgün,

ich grüße Sie persönlich bekannterweise aus Köln-Sülz.

Ich bin seit 15 Jahren im Internet unterwegs. Hierbei...

Von: Thqeha Irygra

Antwort von Dr. Lale Akgün
SPD

(...) Vor der gestrigen Entscheidungen über die Internetsperren habe ich mich ebenfalls intensiv mit verschiedenen Aspekten wie dem Schutz von Mißbrauchsopfern, aber auch mit technischen und verfassungsrechtlichen Fragestellungen beschäftigt. (...)

%
102 von insgesamt
115 Fragen beantwortet
27 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.