Dr. Dieter-Lebrecht Koch

| Abgeordneter EU-Parlament 2009-2014
Dr. Dieter-Lebrecht Koch
Frage stellen
Jahrgang
1953
Berufliche Qualifikation
Architekt
Ausgeübte Tätigkeit
MdEP
Bundesland

Bundesland: Thüringen

Parlament
EU-Parlament 2009-2014
Alle Fragen in der Übersicht

Muss die Sanierung einer einzigen Hamburger Autobahnbrücke 8 Monate dauern mit hohen Folgekosten für alle betroffenen Autofahrer?

Sehr...

Von: Jbystnat Nqnzrx

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Ich verstehe Ihren Unmut über die andauernden Baumaßnahmen an der Autobahnbrücke über die A7 in Hamburg-Heimfeld. (...) Jedoch werden die Regelungen und Verwaltung solcher öffentlichen Bauarbeiten an deutschen Brücken und Autobahnen auf nationalstaatlicher Ebene beschlossen, das heißt, dass die Zuständigkeit nicht in europäischer Hand liegt. (...)

Hallo. Ich habe mit grossem Interesse Ihr Interview im Allgemeinen Anzeiger von Rudolstadt am 16.02.14 gelesen. Leider komme ich um ein...

Von: Unaf Cbzvna

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Ich habe mich z.B. sehr stark für die Vereinheitlichung der Mitführpflichten (d.h. Warnwesten, Feuerlöscher, Warndreieck usw.) innerhalb der EU eingesetzt. (...)

Sehr geehrter Herr Koch,

wir sind eine Gruppe von Wirtschaftsingenieuren an der TU-Berlin, die sich im Rahmen einer Projektarbeit am...

Von: Whev Yruznaa

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Hallo Herr Dr.Koch,

ich wurde heute auf ein Thema abmerksam gemacht, was mich und sicher auch viele Mitbürger seit Jahren extrem nervt:...

Von: Qvrgre Züyyre

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) ich möchte gerne auf Ihre Anfrage antworten. Für eine gesetzliche Regelung des Europäischen Parlamentes über Staubsaugerbeutel sehe ich keine rechtliche Basis. Es wäre maximal eine nicht-rechtsverbindliche Empfehlung des Parlamentes an die Europäische Kommission möglich, welche diese zum Handeln aufrufen könnte. (...)

# Arbeit 1Okt2013

Sehr geehrter Herr Koch,

in der FAZ werden Sie zitiert, dass Piloten ihrer Information nach nur 80 Tage im Jahr arbeiten. Haben Sie diese...

Von: Puevfgbcu Ohpure

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Ihre Frage zu den Arbeitstagen beantworte ich in meinem Video auf Facebook, das ich heute Nachmittag hochgeladen habe. Zudem erkläre ich, was die zahlreichen Verbesserungen für die Sicherheit sind, die der Vorschlag der EASA im Gegensatz zu den jetzt geltenden Regelungen bringt. (...)

# Sicherheit 5Aug2013

Sehr geehrter Herr Dr. Dieter-Leberecht Koch,
die aktuellen Ereignisse um die Bespitzelungspraxis des US-Nachrichtendienstes NSA und des...

Von: Yhgm Rvpuyre

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Auch ich bin schockiert über das, was durch die Enthüllungen von Edward Snowden über die Ausspähungsprogramme britischer und amerikanischer Geheimdienste öffentlich wurde - diese Praxis der Datensammlung- und Nutzung ist mit meinem Verständnis des europäischen Rechtsstaats nicht vereinbar. (...)

Sehr geehrter Herr Koch,

am 6.Mai will die Europäische Kommission einen Verordnungsentwurf zum Saatgutverkehrsrecht beschließen, der den...

Von: Puevfgvar Tenpmlx

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Nachdem der Kommissionsentwurf heute Mittag offiziell vorgestellt wird, wird die endgültige Fassung dem Europäischen Parlament vorgelegt. Ich und meine Kollegen im Agrarauschuß werden den Entwurf sorgfältig prüfen und die zahlreichen Anmerkungen und Sorgen, die bereits bei uns eingegangen sind, berücksichtigen. (...)

Sehr geehrter Dr. Koch,

wie stehen sie persönlich zur neuen Datenschutzverordnung der EU (General Data Protection Regulation GDPR)? Wie...

Von: Znegva Xnuyr

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Ich kann Ihnen versichern, dass ich die zahlreichen Themen mitverfolge und mich mit den Themen, zu denen ich Änderungen vorschlage, intensiv auseinandersetze. Dabei sind nicht nur ein breites Meinungsspektrum von Interessensvertretern und Bürgern wichtig, sondern auch zuverlässige und aussagekräftige wissenschaftliche Daten. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Koch,

am 24.01.13 hat der Ausschuss für Binnenmarkt und Verbraucherschutz des Europäischen Parlaments über die...

Von: Oreaq Xnvfre

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Entgegen der anderslautenden Presseinformationen und einschlägigen Kampagnen war es nie vorgesehen, die Wasserversorgung zwingend zu privatisieren. (...)

# Senioren 31Okt2012

Sehr geehrter Herr Dr. Koch,
Ich möchte gern wissen, in welchen Ländern der Europäischen Union Einkommensteuer auf Renten erhoben wird; ab...

Von: Hefhyn Oragryr

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

Sehr geehrte Frau Bentele,

vielen Dank für Ihre Frage. Das Europäische Parlament hat solche Statistiken nicht. Ich habe jedoch Ihre Frage...

Sehr geehrter Herr Dr.Lebrecht Koch,

In der Rili 2002/24/EG über die Typgenehmigung von 2 od.3-rädrigen KFZ gibt es keine Vorschriften über...

Von: Neaq Jrvaubyq

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...)

Sehr geehrter Herr Dr. Dieter-Lebrecht Koch, von ihrer Antwort am 20.12.2011 bin ich sehr enttäuscht.
Zitat:´´Flugverkehr zahlt für seine...

Von: Wraf Züyyre

Antwort von Dr. Dieter-Lebrecht Koch
CDU

(...) Die von Ihnen angesprochenen Steuerfragen werden national geregelt. Klären Sie bitte mit den zuständigen Behörden in Deutschland, wie die Besteuerung von Bahnsteigbeleuchtung geregelt ist. (...)

%
16 von insgesamt
17 Fragen beantwortet
73 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Investorenschutz in der EU

16.04.2014
Dafür gestimmt

Verbindliches Lobbyregister

15.04.2014
Dafür gestimmt

Verschärfung der Tabakrichtlinien

26.02.2014
Dafür gestimmt

Pages