Alle Fragen in der Übersicht

Wie ich im Wahlomat feststellen konnte, stimmen wir in wesentlichen Punkten überein. Interessieren würde mich warum Sie einem Volksentscheid...

Von: Jnygre Qrggvatre

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 30Aug2013

Ich weiß, dass ich Ihnen diese Frage bereits in einer persönlichen E-Mail gestellt habe. Vielen Dank auch nochmals für die schnelle Antwort. Ich...

Von: Senax Trvfg

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Werter Herr Mrotzeck,

Schreitet der Ausbau der Verkehrswege/-anbindungen ihrer Meinung nach schnell genug und vorallem mit der gebotenen...

Von: Unenyq Mvzzreznaa

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

(...) Das Zusammenspiel aus Kommune, Regierungspräsidium, Stuttgart und Berlin muss dringend beschleunigt werden, denn die Bearbeitungsprozesse dauern einfach viel zu lang. So reicht die Chronologie der Planung der B463 in der OU Albstadt – Lautlingen bis ins Jahr 1986 zurück. Und wir haben immer noch kein Gesehenvermerk erhalten, weil Unterlagen unvollständig oder in Prüfung sind. (...)

# Integration 14Aug2013

Hallo Herr Mortozeck,

UN-Behindertenrechtskonvention - für 10% der Bevölkerung die Hoffnung der Armut zu entfliehen und am öffentlichen...

Von: Puevfgvar Erlyr

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

(...) Ihre skeptische Einschätzung der Lage von Behinderten in Deutschland und „leider stehen die Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen immer ganz allein da.“, teile ich nicht. Die Gesellschaft hat in den letzten Jahren große Fortschritte in Richtung Akzeptanz und Toleranz von behinderten Menschen unternommen. (...)

# Wirtschaft 9Aug2013

Warum denken Sie, ist der Kreis Sigmaringen wirtschaftlich so rückständig und was könnte man dagegen tun?

Von: Revpu Urff

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

(...) Der Landkreis Sigmaringen ist aus der Historie heraus mit 106 Einwohnern per qkm weniger stark besiedelt, als die Ihn umgebenden Landkreise. (...)

# Umwelt 31Juli2013

Welche Position vertreten Sie innerhalb der FDP bezüglich Fracking in Deutschland und der Wiedereinführung der Atomkraft als Energiequelle ?

Von: Wbunaarf Zngg

Antwort von Dirk Mrotzeck
FDP

(...) Die bisherige Gesetzeslage ließ Fracking gerade in großem Stil zu. Die jetzige Chrislich-Liberale Regierung hat dem einen Riegel  in Form von strengen Naturschutzprüfungen auferlegt. (...)

%
4 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.