Fragen und Antworten

Über Cornelia Klisch

Ausgeübte Tätigkeit
Neurologin
Berufliche Qualifikation
Medizin, promoviert zu Dr. med.
Geburtsjahr
1972

Cornelia Klisch schreibt über sich selbst:

Ich bin Ärztin, Mutter, ehrenamtliche SPD Stadträtin und stellvertretende SPD Landesvorsitzende. Und ich bin aus ganzem Herzen Erfurterin. Ich bin hier groß geworden. In Erfurt leben zum Teil bis heute die Menschen, die mich am Meisten beeinflusst haben.
Erfurt und meine Familie sind meine Heimat. Seine Wurzeln zu kennen ist wichtig. Aber genauso wichtig ist für mich das Lebensmotto, jeder sollte versuchen die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Als Kind geht das vielleicht zu Hause mit Alltagsdingen wie Müll raustragen oder (wie ich früher) dem Opa die Kohlen hoch zu tragen. Im Erwachsenenalltag wird das mit dem „Die Welt ein Stück besser machen“ manchmal schwierig. Vor lauter Arbeit, Stress, Multitasking bleibt oft keine Zeit für Ehrenamt oder andere Dinge in Gemeinschaft. Viel zu oft habe ich mich ertappt, wie ich auf Politik schimpfe und den Kopf schüttle ohne aber eine meine Chance der Mitgestaltung auch nur ausprobiert zu haben. Aber nur meckern geht irgendwie nicht. Deshalb bin ich Stadträtin im Ehrenamt, also meiner Freizeit geworden. Politik ist für mich dabei mehr als Mitgestaltung. So kann ich auch auf indirekte Weise Danke sagen. Denn heute nachdem ich selbst Familie und eine gute Arbeit habe heißt es für mich auch etwas zurückzugeben.
Meine Mutter ist gelernte Verkäuferin und mein Vater ist gelernter Fotomechaniker. Dank Ihnen, Dank meiner Lehrer und unseres deutsches Bildungssystem und auch Dank des deutschen Steuerzahlers habe ich frei ein Studium wählen können was meinen Stärken lag. Ich empfinde das als Privileg. Deshalb habe ich mir vorgenommen mein praktisches Wissen aus meinem Alltag in die Politik zu tragen. Dorthin wo das Leben von uns allen mitgestaltet und hoffentlich gestärkt wird. Denn Politik soll für alle Menschen da sein und unser Leben ein Stückchen besser machen. Und ich glaube mehr Praxisbezug in unserer Politik schadet auf gar keinen Fall. Denn wir leben in stürmischen Zeiten. Zeiten wo vor lauter Freiheit viele Menschen mehr und mehr vereinsamen. Zeiten, wo Vertrauen und Verantwortung viel zu oft vergessen wird. Und doch glaube ich, dass es uns nur gelingt gemeinsam mit Vertrauen, mit Respekt und im Sinne einer gemeinsamen sozialen Verantwortung die großen Herausforderungen der Zukunft auch zu bestehen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Thüringen
2019 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Erfurt IV
Wahlkreisergebnis:
15,54 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
4

Kandidatin Thüringen
2019

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Erfurt IV
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Erfurt IV
Wahlkreisergebnis:
15,54 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
4

Kandidatin Thüringen
2014

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Erfurt IV
Wahlkreis:
Erfurt IV
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
19