Christian Pettinger
ÖDP
Profil öffnen

Frage von Znegva Tbggfpurq an Christian Pettinger bezüglich Finanzen

# Finanzen 20. Aug. 2008 - 11:57

Sehr geehrter Herr Pettinger,

ich würde von ihnen gerne wissen, warum der Freistaat Bayern am meisten in den Länderfinanzausgleich zahlen muss? Trotz guter Konjunktur könnten wir das Geld doch auch gut verwenden.

Mit freundlichen Grüßen,
Martin Gottsched

Von: Znegva Tbggfpurq

Antwort von Christian Pettinger (ÖDP)

Sehr geehrter Herr Gottsched,

vielen Dank für Ihre Frage.

Dass es uns in Bayern wirtschaftlich derzeit im Vergleich zu den anderen Bundesländern relativ gut geht, steht angesichts der aktuellen Arbeitslosenzahlen und Wirtschaftdaten außer Frage. In einer Solidargemeinschaft, als die ich unsere Bundesrepublik durchaus auch sehe, bedeutet dies, dass wir Bayern zusammen mit Baden-Württemberg als die leistungsfähigeren Partner in den gemeinsamen Finanztopf mehr einzahlen als die Bundesländer, die von hoher Arbeitslosigkeit und schlechten Wirtschaftsdaten geprägt sind und deshalb wenig Steuern einnehmen. Natürlich könnten wir auch hier in Bayern das Geld dringend brauchen.

Aber hier gäbe es viele Möglichkeiten durch Setzung anderer Schwerpunkte finanzielle Engpässe zu vernmeiden. Letztlich entscheiden Sie als Wähler, wofür das vorhandene Geld ausgegeben wird: für neue Kohle- und Atomkraftwerke, die dritte Startbahn am Münchner Flughafen oder die Einbetonierung der letzten Flußkilometer frei fließender Donau. Wenn Sie das wollen, wählen Sie CSU.

Mit der ödp sorgen Sie dafür, dass die 100%ige Energiewende kommt, und zwar jetzt, dass auf menschenverachtende, immens teure und naturzerstörende Bauprojekte verzichtet wird und statt dessen die Familien mit dem Erziehungsgehalt eine echte Wahlmöglichkeit bei der Kindererziehung bekommen.

Also, Geld ist genügend vorhanden. Es kommt darauf an, wofür man es ausgibt.

Besuchen Sie und doch auf unserer Infoseite: http://www.besser-waehlen-bayern.de/

Mit freundlichen Grüßen

Christian Pettinger
Ihr Landtagskandidat der ödp

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.