Jahrgang
1977
Wohnort
Ganderkesee
Berufliche Qualifikation
Diplom Ökonom
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 28: Delmenhorst - Wesermarsch - Oldenburg-Land

Wahlkreisergebnis: 9,0 % (eingezogen über Liste)

Liste
Landesliste Niedersachsen, Platz 1
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Gesundheit 5Mai2018

(...) Stand heute macht sich das Rettungsfachpersonal nach BtmG und HeilprG strafbar, wenn es den Patienten adäquat versorgen möchte, obwohl Opiate Bestandteil der Ausbildung sind und vom Notfallsanitäter beherrscht werden sollen. (...)

Von: Znkvzvyvna Fpunne

Antwort von Christian Dürr
FDP

(...) Dennoch sehe ich, dass die Verwendung von Opiaten in der Notfallmedizin in Einzelfällen durchaus notwendig sein kann. Bei starken Schmerzen etwa sollten Notfallsanitäter Opiate an Patienten geben dürfen, wenn nicht davon ausgegangen werden kann, dass ein Arzt oder Notarzt innerhalb einer Zeitspanne von fünf Minuten nach Eintreffen des Notfallsanitäters bei dem Patienten sein kann um die weitere Behandlung zu übernehmen. (...)

(...) Sehr geehrter Herr Dürr, Cannabiskonsumenten werden im Führerscheinrecht diskriminiert - mit erheblichen Folgen für Beruf und Sozialleben. Setzten Sie sich für eine Gleichbehandlung von Alkohol und Cannabis im Straßenverkehr ein?

Von: Znahry Oyhz

Antwort von Christian Dürr
FDP

(...) Für uns Freien Demokraten gilt es nun zu prüfen, ob wir die teilweise Ungleichbehandlung in Zukunft auflösen sollten. Es empfiehlt sich, gegebenenfalls einheitliche Werte für die verwaltungsbehördliche Anwendung rechtsverbindlich festzulegen, um in diesem Bereich Rechtssicherheit zu schaffen und die Kosumentinnen und Kosumenten von THC nicht gegenüber den Konsumentinnen und Konsumenten von Alkohol schlechter zu stellen. (...)

(...) halten Sie das Reinheitsgebot heute noch für Sinnvoll? Das Reinheitsgebot ist aufgrund der Großbrauereien bereits verwässert (siehe: https://youtu.be/a998jInVAZQ ) oder Ablehnung der Unesco zum Reinheitsgebot. (...)

Von: Urevoreg Ubyzf

Antwort von Christian Dürr
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 29Okt2017

Sehr geehrter Herr Dürr,

wie können Sie erklären, dass bei einem Zuverdienst von 100 € zur Rente mir nur 30 € davon bleiben, da ich etwas...

Von: Ivpgbevn Fpubym

Antwort von Christian Dürr
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 22Okt2017

(...) wie stehen Sie zur Zulassung und dem Einsatz von Glyphosat und anderen Pflanzengiften? Aktuell soll ja der weitere Einsatz von Glyphosat genehmigt werden, obwohl dies ein Eingriff in das gesamte Ökosystem mit weitreichenden Folgen ist und es außerdem in unsere Lebensmittel gelangt. (...)

Von: Znahry Oyhz

Antwort von Christian Dürr
FDP

Sehr geehrter Herr Oyhz,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich im Folgenden gern beantworten möchte.

...

%
3 von insgesamt
5 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Antenne Niedersachsen GmbH & Co. KG Hannover Mitglied des Programmbeirates Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Medien 2017
Universum AG Berlin Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Medien, Kommunikation und Informationstechnik, Digitale Agenda, Wirtschaft 2017
Bundesverband der Unternehmervereinigungen e.V. (BUV) Berlin Mitglied des Beirates Themen: Wirtschaft 2017
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BlmA) Bonn Mitglied des Verwaltungsrates Themen: Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen 2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung