Portrait von Cem Özdemir
Cem Özdemir
DIE GRÜNEN

Frage an Cem Özdemir von Npuvz Oerhre bezüglich Arbeit und Beschäftigung

03. Juni 2009 - 20:48

Im Internet habe ich gelesen, das Ihre EP Anwesenheit bei ca. 64 % liegt. Trifft das zu, Herr Özdemir?

Frage von Npuvz Oerhre
Antwort von Cem Özdemir
22. Juli 2009 - 11:33
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat 2 Wochen

Sehr geehrter Herr Breuer,

laut Berechnung des Europäischen Parlamentes beträgt Cem Özdemirs Anwesenheitsquote in den monatlichen Plenarsitzungen angeblich 64%.

Dabei muss berücksichtigt werden, dass darunter auch Abwesenheiten fallen, die direkt mit der Ausübung seines Mandat zusammenhängen. Um Ihnen ein Beispiel zu nennen: Herr Özdemir war im Rahmen seiner Mitgliedschaft im CIA-Sonderausschuss des Europäischen Parlaments, dessen stellvertretender Vorsitzender er war, beim Europarat in Paris. Am selben Tag fand eine Plenarsitzung statt, an der er folglich nicht teilnehmen konnte, für die er in der Liste des Parlaments aber als abwesend geführt wird. Im Übrigen wird er auch für die Tage als abwesend geführt, an denen er zwar im Parlament war, es aber versäumt hat, sich in die Liste einzutragen. Und schließlich ist die Elternzeit bei Geburt seiner Tochter bei Berechnung dieser Anwesenheitsquote auch nicht berücksichtigt.

Sie können übrigens nicht nur seine Anwesenheitsquote bei Plenarsitzungen, sondern auch seine parlamentarischen Tätigkeiten auf der Profilseite des Europäischen Parlaments nachlesen:

http://www.europarl.europa.eu/members/archive/alphaOrder/view.do?language=DE&id=28235

Herr Özdemir war nicht nur außenpolitischer Sprecher seiner Fraktion, sondern unter anderem auch Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die Zentralasienstratgie der Europäische Union - eine intensive Aufgabe, die sich kaum in Präsenzquoten ausdrücken lässt. Auch hat er im Laufe der zu Ende gegangenen Legislatur die Position des stellvertretenden Vorsitzenden für den Untersuchungsausschuss des Europäischen Parlaments zu den CIA-Flügen über Europa inne gehabt. Auch diese - neben seinen regulären Ausschüssen - zusätzliche Tätigkeit findet sich in der von Ihnen genannten Statistik nicht wieder. Auch seine Anträge, schriftlichen Erklärungen und Wortmeldungen im Plenum können Sie bei oben angegebenem Link einsehen.

Mit freundlichen Grüßen
Veysel Özcan, Büro Cem Özdemir