Jahrgang
1977
Wohnort
Paderborn
Berufliche Qualifikation
Diplom-Volkswirt
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 137: Paderborn - Gütersloh III

Wahlkreisergebnis: 53,3 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht

(...) Sie sehen es auch als problematisch, dass die Fragesteller anonym bleiben. Die Befragten hätten dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bliebe deutlich eingeschränkt und eine offene und ehrliche Kommunikation könnte kann kaum entstehen, deswegen würden Sie den persönlichen und damit direktesten Weg bevorzugen. (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) über die Internetplattform „Abgeordnetenwatch“ wurde mir Ihre Anfrage vom 14.02.2020 zugeleitet. Ich bleibe bei meiner Haltung und erläutere Ihnen erneut, warum ich eine Beantwortung über dieses Forum grundsätzlich ablehne. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

(...) nach den Ereignissen in Thüringen wüsste ich zu gern, wie Sie dazu stehen. Teilen Sie die Meinung unseres MdL Herrn Sieveke? (...)

Von: Abeoreg Untraoebpx

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) über die Internetplattform „Abgeordnetenwatch“ wurde mir Ihre Anfrage vom 09.02.2020 zugeleitet. Nachfolgend möchte ich Ihnen kurz erläutern, warum ich eine Beantwortung über dieses Forum grundsätzlich ablehne. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Internationales 24Jan2020

(...) „Neustart im Team“ (NesT) ist ein zusätzliches Aufnahmeprogramm der Bundesregierung für 500 besonders schutzbedürftige Flüchtlinge, die sich in Erstzufluchtsstaaten aufhalten. (...) Wie bewerten Sie das Projekt "NesT"? (...)

Von: Gubznf Fpuüyyre

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Die Betreiber von „Abgeordnetenwatch“ werben damit, dass sie einen direkten Kontakt zwischen Bürgerinnen und Bürgern einerseits sowie Abgeordneten bzw. Kandidierenden andererseits herstellen. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Finanzen 24Jan2020

(...) 2.) Warum gilt dieses neue Gesetzt ausschließlich für Kleinanleger? (...) 3.) Warum sind Banken Hedgefonds etc. von dem Gesetz ausgenommen? (...)

Von: Fnovar Eötare

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. Eine offene und ehrliche Kommunikation kann kaum entstehen. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 15Jan2020

(...) Wenn die potentiellen Organ-/Gewebespender ihren Körper nicht verkaufen können und damit einem vorgeblichen Mangel an Spenderorganen- und Geweben nach den Regeln der sozialen Marktwirtschaft erfolgreich entgegen wirken könnten (Regelungen wie die Widerspruchslösung wären dann überflüssig), zumindest ihre Erben sollten bereits nach aktueller Gesetzeslage vom Erlös Ihres Erbes einen Anteil bekommen. (...)

Von: Envare Urogvat

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) über die Internetplattform „Abgeordnetenwatch“ wurde mir Ihre Anfrage vom 15.01.2020 zugeleitet. Nachfolgend möchte ich Ihnen kurz erläutern, warum ich eine Beantwortung über dieses Forum grundsätzlich ablehne. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 28Sep2019

(...) die Ex-/Transplantationsindustrie bedarf menschlicher "Ressourcen". (...)

Von: Wöet Onhre

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Gesundheit 17Sep2019

(...) Kennen Sie die Stellungnahme der „Ärzte für Individuelle Impfentscheidung e.V.“ ? Falls ja: wie stehen Sie dazu? Falls nein: darf ich sie Ihnen per E-Post zusenden? (...)

Von: xney-xynhf Chyyvt

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

(...) mit Interesse habe ich von Ihrem Vorschlag gehört, dass Kinder ohne entsprechende Deutschkenntnisse (noch) nicht zur Schule gehen sollen, sondern erst "eine Runde drehen" sollen. (...)

Von: Uryzhg Jrvqare-Xvz

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Senioren 29Juni2019

(...) Es geht nicht, dass der Arbeitgeber seinen Arbeitgeberbeitrag spart und der Arbeitnehmer muss ihn, wenn er nur Rente bezieht, zahlen. An den Betriebsrenten verdienen die Arbeitgeber, die Versicherungsunternehmen und die Krankenkassen. (...)

Von: Ubefg Xnag

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

(...) meine Frage ist : Werden Sie sich dafür einsetzen das dieser unrechtmäßige Eingriff (schwerer Raub) in die Altersversorgung der Arbeiter und Angestellten aufhört. Meine zweite Frage ist: Wann kommt endlich eine Rentenreform die diesen Namen auch verdient , denn bisher ist alles nur auf dem Rücken der Arbeiter und Angestellten gelastet. Hier würde ein System wie in Österreich besser passen da man ja sieht das alleine die Pensionen der Staatsdiener eigentlich auf Dauer nicht mehr nur vom Arbeiter und Angestellten getragen werden kann. (...)

Von: Fgrsna Oötare

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Soziales 11Juni2019

(...) Wieso gilt diese Abgabe nicht für Privat-Versicherte ? (...)

Von: Zvpunry Oehaare

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

# Wirtschaft 20Feb2019

(...) Warum kommt die Agentur für Arbeit ihrer ureigensten Aufgabe nicht nach? Sehen sie eine Verantwortlichkeit? (...)

Von: Wbfrs Ynatrarttre

Antwort von Dr. Carsten Linnemann
CDU

(...) Problematisch ist auch, dass die Fragesteller anonym und damit unerkannt bleiben. Die Befragten haben dadurch keine Chance auf Augenhöhe mit dem Fragesteller zu agieren, ihr Handlungsspielraum bleibt deutlich eingeschränkt. (...)

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.

%
0 von insgesamt
26 Fragen beantwortet
0 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Universität Paderborn Paderborn Kurator des Fraunhofer-Instituts für Entwurfstechnik Mechatronik (IEM) Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
Universität Paderborn Paderborn Mitglied des Beirates des Institutes für Leichtbau mit Hybridsystemen (ILH) Themen: Bildung und Erziehung seit 24.10.2017
SC Paderborn 07 e.V. Paderborn Mitglied des Aufsichtsrates Themen: Sport, Freizeit und Tourismus seit 24.10.2017
Stiftung LEBENSlauf Büren/Paderborn Vorsitzender Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Jugend, Sport, Freizeit und Tourismus, Sport seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.