Birgit Kilian

| Kandidatin Sachsen
Birgit Kilian
Frage stellen
Jahrgang
1961
Wohnort
Borsdorf
Berufliche Qualifikation
Lehrerin
Ausgeübte Tätigkeit
Beraterin für Schulentwicklung
Wahlkreis

Wahlkreis 26: Leipzig Land 4

Liste
Landesliste, Platz 20
Parlament
Sachsen

Die politischen Ziele von Birgit Kilian

Meine politischen Ziele für den Landtag 

- Der gesellschaftliche Zusammenhalt in Sachsen steht für mich an erster Stelle. Nur in einem solidarischen und sozial gerechten Land kann es den Menschen gut gehen. Ich setze mich für ein tolerantes und offenes Sachsen ein. Ich mache mich gerne zum Fürsprecher für die Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen.

- Mir liegt eine gute Bildungspolitik am Herzen. Als frühere Lehrerin und Schulleiterin weiß ich, wie wichtig es für die kindliche Entwicklung ist, möglichst lange gemeinsam zu lernen. Dafür ist die Gemeinschaftsschule das Modell der Zukunft. Dafür kämpfe ich. Dafür streite ich. Als Kinderlobbyistin sage ich: es muss möglich sein, von der Kita bis zum Berufs- oder Studienabschluss Bildung kostenlos zu gestalten.

- Die Stärkung des ländlichen Raumes muss noch mehr in das politische Bewusstsein gelangen. Über ein attraktives Angebot bei Bus und Bahn, viel mehr Radwege, kleine Dorfschulen und Orte der Begegnung erhoffe ich mir eine Belebung der kleinen Orte.  Auch im ländlichen Raum spielt das Thema Verkehrssicherheit eine große Rolle. Ich stehe für Tempo 30 vor Kindergärten, Schulen, Altenheimen und Einrichtungen für behinderte Menschen.

 

Über Birgit Kilian

Mehr Demokratie wagen – dieses Wort Willy Brandts aus den 70er Jahren hat an Bedeutung nichts verloren. Dieser Satz ist eine Herausforderung. Täglich geht es darum, den gesellschaftlichen Ausgleich zu suchen, hinzuhören, wo es Probleme gibt und gemeinsam nach guten Lösungen zu suchen. 

Ich bin in der SPD als Vorsitzende im Ortsverein Borsdorf Brandis Naunhof und als stellvertretende Kreisvorsitzende Leipzig aktiv. Bei meiner politischen Arbeit ist es mir sehr wichtig, den ländlichen Raum zu stärken. Erste Erfolge konnten wir als SPD in den letzten Jahren bereits erzielen.

Als Lehrerin und Schulleiterin wurde in der täglichen Arbeit mit meinen Schülern über die Jahre immer wieder deutlich, worum es geht: Mehr Bildung wagen. Mehr Bildung für alle Kinder. Mehr Bildung von Anfang an. Mehr Bildung ist eine Frage von Chancengleichheit. Dafür brauchen wir die richtigen Strukturen, aber auch die nötigen Rahmenbedingungen wie kleine Klassen, genügend Lehrer und eine Modernisierung der Lehrpläne in Sachsen.

Mutter von fünf Kindern zu sein, hat meinen Blick auf Vieles verändert. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für Väter und Mütter ein hohes Gut. Ich möchte die Alleinerziehenden und die Familien so unterstützen, dass Zeit und Geld ausreichen, um am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können.

In Stichworten noch etwas zu meiner Person: Ich lebe seit 1995 im Nördlichen Muldental in der Gemeinde Borsdorf. Seit einiger Zeit bin ich als frei berufliche Beraterin für Schulen und Schulleitungen tätig. Neben Beruf, Familie, Politik und Ehrenamt bleibt mir noch Zeit für den Sport und das Lesen.

Alle Fragen in der Übersicht

(...) Natürlich weiß ich, dass der öffentliche Nahverkehr auf dem Land schon heute bezuschusst wird. Was wollen Sie dafür tun, damit sich die Lage für uns verbessert?

Von: Evpuneq Frvsreg

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Weitere wichtige Schritte sind für mich der eine Verkehrsverbund für ganz Sachsen mit einheitlichen Tarifen und die Erweiterung des Erfolg-Modells 'Muldental in Fahrt' bis hin ins Wurzener Land. Mir ist sehr bewusst, dass ich allein da nichts werde ausrichten können. (...)

# Soziales 19Juli2019

Wie stehen Sie zum Thema Allgemeines Grundeinkommen? Und wie zum Thema Legalisierung von Canabis allgemein sowie für schwer Erkrankte Personen? (...)

Von: Orawnzva Nzbf

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Das Allgemeine Grundeinkommen ist eine Frage an den Sozialstaat der Zukunft. (...) Was wir für den Sozialstaat der Zukunft brauchen, ist eine Stärkung des Prinzips Menschen für Menschen, bei dem Jüngere für Ältere, Gesunde für Kranke und Menschen mit Arbeit für Menschen ohne Arbeit solidarisch einstehen. (...)

# Schulen 8Juli2019

(...) Wie weit ist die Initiative für ein neues Schulsystem? (...)

Von: Qvrgzne Oeraare

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Auf Deine Frage, wie erhöhe ich die Chancengleichheit für die Schülerinnen und Schüler, sage ich, dass der Ganztag ohne Hausaufgaben für mich der richtige Weg ist. So haben alle Kinder und Jugendlichen unabhängig von der Zeit und vom Bildungsgrad ihrer Eltern die gleichen Chancen. (...)

# Familie 7Juli2019

(...)

Von: Enzban Iba Xaboynhpu

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Mir liegt das Wohl aller Kinder am Herzen, unabhängig vom Status der Eltern. Und darum bin ich auf Bundesebene für die Einführung einer eigenständigen Kindergrundsicherung. Hier hat die SPD einen guten Plan vorgelegt. (...)

# Familie 6Juli2019

(...) auf Ihrer Internetseite habe ich gelesen, dass Sie sich für eine Tempo 30 Zone vor dem Kindergarten in Ihrem Dorf engagieren. Dafür müssen 2.000 Unterschriften gesammelt werden. (...)

Von: Zvxr Zbtraqbes

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Als Landtagsabgeordnete werde ich mich ganz sicher für generelle Tempo-30-Zonen vor Schulen, Kindergärten und Eirichtungen für alte, behinderte und pflegebedürftige Menschen einsetzen. Ein landesweites Gesetz für Tempo 30 würde für Klarheit in allen Kreisen und Kommunen sorgen. (...)

(...) stadtnahe Regionen umsiedeln mit zahlreichen Folgen für Stadt und Land: Einerseits steigende Mieten und Grundstückspreise in Städten und in den "Speckgürteln", Wohnungsknappheit, Zersiedlung und hoher Investionsbedarf in soziale Infrastruktur; auf der anderen Seite dagegen Abbau der Infrastruktur in ländlichen Regionen, Wegfall von Schulen und Nahversorgungseinrichtungen, "Aussterben" von Vereinen und anderen Freizeit- und Kultureinrichtungen usw. Was möchten Sie und die SPD tun, um die weitere Verödung der Dörfer und Regionen abseits der Städte aufzuhalten und die ländlichen Gebiete wieder attraktiv zu machen?

Von: Gubznf Mvryxr

Antwort von Birgit Kilian
SPD

(...) Ich möchte für den ländlichen Raum eine bessere Infrastruktur, insbesondere in der Verkehrspolitik. Ich setze auf eine flächendeckende Versorgung mit Bus und Bahn. (...)

%
6 von insgesamt
6 Fragen beantwortet
1 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.